Skip to main content

Ladbrokes Erfahrungen und Test

(4.5 / 5 bei 93 Stimmen)

600,00 €

200€ Einzahlen, mit 600€ Spielen!
Bonus200% bis 600€
Bonusbedingungen50x Bonus + Einzahlung
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Skrill, Neteller, Sofort, Giropay, Banküberweisung, PaySafeCard, Entropay, Scheck, EPS
ProdukteSlots, Video Poker, Tischspiele, Live Casino, Jackpots, Lotterien
LizenzSchleswig-Holstein, Gibraltar, Großbritannien
Casino SoftwarePlayTech, 1x2 Gaming, Amaya, Ash Gaming, Blueprint Gaming, Electracade, Evolution Gaming, IGT, NetEnt, OpenBet, WMS

Super Online Casinoanbieter mit Top Willkommensbonus!


Gesamtbewertung

92.8%

"Top Casino Bonus!"

Bonus
95%
Super
Casinosoftware
85%
Befriediegend
Mobile Casino
98%
Sehr gut
Webseite
92%
Gut
Seriosität
94%
Sehr gut

Die Marke Ladbrokes ist in der Wett- und Glücksspielbranche eine echte Institution. Das Unternehmen wurde bereits 1886 gegründet und ist der bekannteste Buchmacher Großbritanniens. In Europa hat sich der Anbieter mit der einprägsamen roten Farbe aber ebenfalls einen fantastischen Ruf erarbeiten können. Mittlerweile ist das britische Unternehmen längst nicht mehr nur als Buchmacher tätig, sondern besitzt nach unseren Ladbrokes Erfahrungen auch ein erstklassiges Casino. Wie sich dieses auszeichnen kann und wo es möglicherweise noch Verbesserungspotenzial gibt, haben wir im folgenden Ladbrokes Testbericht ganz genau unter die Lupe genommen.

Ladbrokes Vorteile

Riesige Erfahrung und Tradition. Das Unternehmen gibt es seit 1886!
Sehr guter 200% bis 600€ Bonus und das ohne Zahlungsgebühren!
Hervorragende App und guter, rund um die Uhr erreichbarer Support!
Ladbrokes Besuchen

Ladbrokes-Test: Infos, Bewertungen, Meinungen, Details & Fakten

Ladbrokes wurde im Jahre 1886 in Großbritannien, in dem Ort Ladbroke Hall gegründet. Dieser Ort war auch ausschlaggebend für die Namensgebung, obwohl das Unternehmens erst seit 1902 offiziell Ladbrokes genannt wird. Der wirkliche Durchbruch gelang dem Anbieter in den 1960er Jahren, als in Großbritannien die Wettabgabe für Sportwetten offiziell erlaubt wurde. Binnen kürzester Zeit entwickelte sich Ladbrokes zu einem der führenden Unternehmen und wurde bereits 1967 an der Börse gelistet. Heute ist Ladbrokes der größte Buchmacher der Welt und betreibt allein in Irland, Belgien und England rund 3.000 Wettbüros. Auch heute ist der Fokus auf der Webseite noch klar zu erkennen, denn das Portfolio wird ausschließlich in den Sprachen Deutsch, Englisch, Irisch, Spanisch und Schwedisch angeboten. Das Casino ist ebenfalls schon seit längerem Bestandteil des Angebots und steht den Sportwetten in nichts nach.

Ladbrokes Bonus – 200% bis 600€

Für alle neuen Spieler im Casino hat sich Ladbrokes etwas ganz Besonderes ausgedacht. Angeboten wird hier ein Neukundenbonus, der sich gleich über die ersten drei Einzahlungen der neuen Spieler erstreckt. Hierbei handelt es sich also um einen regulären Einzahlungsbonus, der nach der Erfüllung der Bonusbedingungen ohne Probleme ausgezahlt werden kann. Insgesamt können bis zu 600 Euro als Bonus einkassiert werden, was im Vergleich mit der Konkurrenz ein Riesenangebot ist.

Der Ersteinzahlungsbonus wird als 200% Einzahlungsbonus ausgegeben und belohnt die Spieler mit einem Bonusbetrag von bis zu 600 Euro. Die erforderliche Mindesteinzahlung hierfür liegt bei 50 Euro. Anfänger haben so ebenfalls die Chance, mit ganz geringen Einzahlungen einen Bonus einzufahren. Wichtig ist hierbei zu beachten, dass die qualifizierende Einzahlung nicht mit Neteller oder Skrill durchgeführt werden darf. Ist der Bonus erfolgreich auf dem Spielerkonto, muss er für die Auszahlung der Gewinne entsprechend den Ladbrokes Bonus Bedingungen umgesetzt werden. Diese sehen einen 50-Fachen Umsatz des Gesamtbetrags aus Einzahlung und Bonus vor. Diese Anforderungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden, da sonst der Bonus sowie sämtliche Gewinne vom Spielerkonto entfernt werden. Der Bonuswert selber ist nicht auszahlbar.

ladbrokescasinoabonus

 

Wichtig ist in allen Fällen zu beachten, dass die Bonusanforderungen nicht in allen Spielen gleichermaßen leicht erfüllt werden können. Die Wertung der Einsätze variiert stark, so dass nur die Spieleinsätze an den Slots und bei den Rubellosen zu 100 Prozent gewertet werden. Beim Black Jack und Roulette sind es 20 Prozent, Video Poker trägt mit zehn Prozent zur Erfüllung der Anforderungen bei. Einsätze aller Spiele mit einer Double-Up-Option zum Verdoppeln des Gewinns, werden nicht für die Erfüllung der Bonusbedingungen gewertet.

Ladbrokes Bonus aktivieren: Schritt für Schritt

Damit sich jeder Spieler möglichst schnell seinen Ladbrokes Bonus für das Casino sichern kann, haben wir nachfolgend einmal die erforderlichen Schritte aufgeführt:

  1. Bei Ladbrokes registrieren: Um sich für den Neukundenbonus zu qualifizieren, ist natürlich eine Kontoeröffnung beim Anbieter erforderlich. Durchgeführt wird diese innerhalb von wenigen Augenblicken, erforderlich werden Kontaktdaten und Nutzerdaten der Spieler.
  2. Qualifizierende Einzahlung vornehmen: Neteller und Skrill sollten in diesem Fall für die Einzahlung vermieden werden. Die restlichen Zahlungsdienste sind aber allesamt zugelassen und ermöglich eine schnelle und sichere Einzahlung. Im besten Fall wird ein Betrag von 600 Euro eingezahlt, da so der gesamte Ersteinzahlungsbonus ausgegeben wird. Gültig sind aber bereits Einzahlungen ab fünf Euro.
  3. Zweite und Dritte Einzahlung vornehmen: Nach der ersten Einzahlung wird der Bonus von Ladbrokes direkt auf das Spielerkonto überwiesen. Anschließend können die zweite und die dritte Einzahlung durchgeführt werden, um auch die weiteren beiden Boni zu kassieren.

Jetzt Bonus sichern!

Weitere Angebote und Aktionen: Bestandskunden aufgepasst

Die Neukunden der Briten sind nicht die einzigen, die von tollen Bonusangeboten und Offerten profitieren können. Auch die Bestandskunden des Bookies werden mit regelmäßigen Aktionen bei Laune gehalten. So gibt es im Casino zum Beispiel einen zusätzlichen Bonus für den ersten Software-Download. Gleichzeitig wird die Nutzung der mobilen App mit tagesaktuellen Bonusangeboten und Promotionen belohnt. Hier gibt es also durchaus etwas zu holen, weshalb alle Spieler möglichst aufmerksam die Aktivitäten des Unternehmens verfolgen sollten.

Ladbrokes Casinoangebot: Rund 300 Spiele sind verfügbar

Im Portfolio von Ladbrokes befinden sich momentan rund 300 verschiedene Spiele. Ganz genau sind es nach unseren Ladbrokes Erfahrungen 290, die sich in verschiedene Kategorien aufteilen. So ist hier die gesamte Bandbreite von Spielautomaten, Roulettespielen, Black-Jack-Varianten und weiteren Casinospielen vertreten. Zusätzlich verfügt das britische Unternehmen auch über einen Live-Dealer-Bereich, der sich durch ein hochqualitatives Spielgefühl auszeichnet. Innerhalb des „normalen“ Casinos sind es besonders die Jackpot-Spiele, die für reihenweise Begeisterung beim Publikum sorgen.

Das sind allerdings lediglich die Spiele, die man unter “Casino” findet. Unter Vegas und Spiele findet man jedoch noch fast 1000€ Spiele aller anderen großen Hersteller!

3D Slots und Spielautomaten

Der größte Fokus wird im Angebot derzeit auf die Kategorie der Slots und Spielautomaten gelegt. Insgesamt 140 verschiedene „Geräte“ stehen hier zur Verfügung, die somit allen Spielern eine gute Auswahl bieten. Viele der Games sind dabei an berühmte Filme oder Serien angelehnt, wie zum Beispiel „Gladiator“, „Hulk“, „Iron Man“ oder „Spider Man“. Gleichzeitig finden sich hier aber auch aktuelle Bestseller, zu denen zum Beispiel „White King“, „Halloween Fortune“ oder „Dr. Lovemore“ gehören. Darüber hinaus sind hier aber auch ein paar klassische Spiele vertreten, die vor allem die Freunde der guten alten Spielautomaten begeistern.

Roulette und Black Jack

Die Auswahl für die Roulette- und Black-Jack-Spieler ist fair verteilt. Fans beider Casinoklassiker können zwischen zwölf verschiedenen Spielvarianten wählen, zu denen in beiden Fällen durchaus einige interessante Modifikationen gehören. Beim Roulette zum Beispiel stehen neben dem europäischen, französischen und amerikanischen Roulette auch das „Marvel Roulette“ zur Verfügung, welches zusätzlich noch mit einem progressiven Jackpot ausgestattet ist. Darüber hinaus sorgen aber auch das „3D Roulette“ oder das „Multi-Wheel“ Roulette für Abwechslung und Spaß.

Beim Black Jack gibt es mit dem „Progressive Black Jack“ ebenfalls eine Jackpot-Version, die zum Beispiel vom klassischen Black Jack, Black Jack Surrender, Double Attack Black Jack, Switch Black Jack oder Perfect Black Jack Gesellschaft bekommt.

Video Poker und Tischspiele

Mit 14 verschiedenen Spielen ist Video Poker im Repertoire des Casinos vertreten. Das ist durchaus eine konkurrenzfähige Zahl, auch wenn einige Anbieter noch deutlich mehr Versionen auffahren können. Unterm Strich reicht das Angebot aber vollkommen aus, zumal hier sehr interessante und unterschiedliche Versionen spielbar sind. Klassiker wie „Aces and Faces“ oder „Joker Poker“ werden so zum Beispiel durch „All American Poker“ oder „2-Way Royal Poker“ ergänzt. Als weitere Tischspiele sind nach unseren Ladbrokes Erfahrungen zum Beispiel Pontoon, Baccarat, verschiedene Pokervarianten, Stravaganza und Red Dog zu nennen.

Jackpots

Insgesamt bietet das Casino 36 Jackpot-Spiele, wodurch man dem Marktdurchschnitt deutlich überlegen ist. Gute Nachrichten also für alle Jackpot-Jäger, die sich hier in einem flexiblen und qualitativ hochwertigen Portfolio austoben können. Spitzen-Jackpots von mehreren Millionen Euro sind bei jedem dieser Spiele anzutreffen, besonders beliebt sind aber zum Beispiel „Jackpot Giant“, „Funky Fruits“ oder „Beach Life“.

Live-Casino

Das Live-Casino besteht derzeit aus fünf verschiedenen Spielen. Im Detail können die Spieler hier Poker, Roulette, Black Jack, Hi-Lo und Baccarat spielen. Für jedes einzelne Spiel stehen dabei mehrere Tische zur Auswahl, so dass der Live-Bereich insgesamt rund 40 verschiedene Spielmöglichkeiten bietet. Die Live-Dealer sind professionell und leisten zuverlässig ihre Arbeit. Angesichts der Tatsache, dass es sich hierbei um Entwicklungen des Providers Playtech handelt, lässt sich dieses Lob aber auf das gesamte Portfolio übertragen.

Wettangebot Ladbrokes

Wettangebot Ladbrokes

Die Auszahlungsquoten bei Ladbrokes sind immer davon abhängig, welches Spiel ausgewählt wurde. Generell lassen sich die Auszahlungsschlüssel immer für jedes einzelne Spiel abrufen, wodurch jedem Spieler die größtmögliche Transparenz geboten wird. Deutlich wird so zum Beispiel, dass die Video Slots den klassischen Spielautomaten in den meisten Fällen überlegen sind. Während die Klassiker bei Werten zwischen 94 und 96 Prozent liegen, brechen die Video Slots auch über die 96-Prozent-Marke hinaus. Tischspiele wie Roulette oder Black Jack weisen meist eine noch höhere Auszahlungsquote auf, weshalb diese Einsätze bei den Bonusbedingungen dann auch schwächer gewertet werden. Selbstverständlich werden die Auszahlungsquoten regelmäßig überprüft und anschließend neu bekanntgegeben.

Mobile App: Ladbrokes Casino fürs Handy

Ladbrokes App

Ladbrokes App verfügbar für iOS und Android

Die mobile App des Casinos steht bislang in zwei verschiedenen Ausführungen zur Verfügung. Nutzer von iOS- oder Android-Geräten haben Glück, denn hier können beide Versionen in Anspruch genommen werden. Neben einer Download-Version für die Smartphones mit diesen beiden Betriebssystemen wird auch noch eine optimierte App in Form einer optimierten Web-App angeboten. Im direkten Vergleich mit den Download-Varianten lässt sich nach unseren Ladbrokes Erfahrungen kein Unterschied entdecken, lediglich die Wartezeiten fallen manchmal etwas länger aus. Bislang müssen alle Ausführungen zudem noch auf einen Teil der Spiele verzichten. Das Casino arbeitet zwar ständig an einem Fortschritt, aktuell sind aber noch nicht alle Spiele auf dem Smartphone verfügbar.

Optisch macht die Version für die mobilen Endgeräte einen guten Eindruck. Das klassische Ladbrokes-Design“ der regulären Webseite wurde übernommen, gleichzeitig aber durch eine intuitive Menüführung aufgewertet. Alle weiteren Funktionen sind laut den Ergebnissen in unserem Ladbrokes Testbericht vollständig enthalten.

Sportwetten bei Ladbrokes: Die Parade-Disziplin

Gegründet wurde Ladbrokes ursprünglich als Buchmacher für Sportwetten. Dieser Einfluss ist natürlich auch jetzt immer noch spürbar, denn neben dem Casino ist es vor allem die Tätigkeit als Wettanbieter, die dem Unternehmen seinen erstklassigen Ruf verliehen hat. Im Wettportfolio sind hier mehr als 30 verschiedene Sportarten aufgeführt, wodurch jeder Wett-Fan garantiert immer zum Zug kommt. Neben den prominenten Sportarten Fußball, Tennis und Co. sind es hier vor allem die britischen Disziplinen, die im Angebot zu finden sind. Hierzu gehören zum Beispiel Snooker, Darts, Rugby oder Gallischer Sport. Darüber hinaus hat sich Ladbrokes in den letzten Monaten aber auch im Bereich der eSport– und Politik-Wetten enorm gesteigert. Wetten können hier jetzt zum Beispiel auf Matches bei „Counter-Strike“, „League of Legends“ oder „Dota 2“ platziert werden. Gleichzeitig kann auch darauf getippt werden, welcher Politiker nächster Bürgermeister von London wird. Aufgefüllt wird das Repertoire zudem durch Unterhaltungswetten, die sich zum Beispiel auf Fernseh- oder Casting-Shows beziehen.

Ladbrokes Sportwettenbonus

Ladbrokes Sportwettenbonus

In der Breite ist das Angebot damit sehr überzeugend, lässt aber auch in der Tiefe keine Wünsche offen. Tennis-Fans können auf alle Grand-Slam-Turniere wetten, finden hier aber auch die ATPs und Challenger. Fußballfans haben eigentlich jedes Land dieser Welt zur Auswahl und können zum Beispiel auf Spiele in Thailand, Saudi-Arabien, Israel oder Japan setzen. Besonders ansprechend ist die Auswahl aber natürlich beim Fußball in den europäischen Top-Ligen. Startet hier eine Veranstaltung, haben die Kunden mehr als 120 verschiedene Wettmärkte für jedes einzelne Spiel zur Auswahl. Besonders überzeugen ist in diesem Zusammenhang auch der Livewetten-Bereich des Unternehmens, in dem häufig noch einmal zahlreiche Wettoptionen ergänzt werden. So kann auch während des Spiels zum Beispiel auf die Anzahl der Ecken, die Anzahl der Tore oder den nächsten Torschützen gesetzt werden. Alle Neukunden im Sportwetten-Bereich erhalten zudem eine Gratiswette im Wert von 60 Euro, mit der sich nach unseren Ladbrokes Erfahrungen einiges anfangen lässt.

Jetzt den Neukundenbonus einkassieren!

Weitere Produkte: Heiße Blätter beim Poker

Neben dem regulären Casino-Bereich, in dem ja durchaus ein paar Poker-Varianten zu finden sind, hat Ladbrokes auch noch eine separate Poker-Plattform zu bieten. Diese ist gut aufgestellt und bietet nicht nur verschiedene Spielvarianten des berühmten Kartenspiels, sondern veranstaltet auch regelmäßig Turniere und andere Wettbewerbe. Neukunden erhalten hier zudem einen lukrativen Bonus von ebenfalls bis zu 1.500 Euro. Gespielt werden kann hier sowohl in einer Download-Version, als auch im Sofortspiel.

Ein- und Auszahlung: So werden Zahlungen abgewickelt

Für die Einzahlungen auf das Spielerkonto stellt der Anbieter seinen Spielern mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Neben der regulären Banküberweisung und einem Scheck können hier auch die Kreditkarten von Mastercard und Visa, Visa Electron, Maestro, die elektronische Banküberweisung, PayPal, die Paysafecard, Skrill, Neteller, Giropay und die Sofortüberweisung genutzt werden. Eine Gebühr wird für die Zahlungen nicht erhoben, allerdings weichen die erforderlichen Mindesteinzahlungsbeträge erfahrungsgemäß voneinander ab. Während bei der Banküberweisung zum Beispiel mindestens 10 Euro eingezahlt werden müssen, sind bei den Kreditkarten schon 5 Euro ausreichend. Die Dauer bis zur Gutschrift auf dem eigenen Spielerkonto ist ebenfalls abhängig von der gewählten Einzahlungsmethode und liegt zwischen ein paar Sekunden und bis zu fünf Werktagen.

Die einzelnen Schritte der Einzahlung haben wir nachfolgend noch einmal übersichtlich und detailliert zusammengefasst:

  1. Kassenbereich von Ladbrokes aufrufen: Im Kassenbereich des Casinos findet sich eine Auswahl aller verfügbaren Zahlungsmethoden. Aufgerufen wird der Sektor für die Einzahlungen durch einen Klick auf den Button „Mein Konto“.
  2. Einzahlungsmethode festlegen: In dieser Auswahl kann jetzt ganz einfach eine gewünschte Einzahlungsmethode angegeben werden. Gleichzeitig wird jetzt auch der jeweilige Einzahlungsbetrag festgelegt.
  3. Transaktion abwickeln: Je nachdem welche Zahlungsmethode gewählt wurde, müssen jetzt die Zahlungsdetails eingegeben, oder andere Schritte durchgeführt werden. Ist hier alles erledigt, steht der Betrag auf dem Spielerkonto zur Verfügung.

Auszahlungen sind generell an die Methode gebunden, die auch bei der Einzahlung genutzt wurde. Nach unseren Ladbrokes Erfahrungen verlangt der Anbieter auch für die Auszahlungen keine Gebühren, die erforderlichen Auszahlungssummen variieren aber. Darüber hinaus müssen die Spieler beachten, dass jeder Kunde vor seiner ersten Auszahlung eine Identitätsprüfung durchführen muss. Diese verzögert den Auszahlungsprozess ein wenig, was aber insgesamt kein Kritikpunkt ist. Gutgeschrieben wird der Auszahlungsbetrag dann in der Regel in einem Zeitraum zwischen wenigen Stunden und fünf Werktagen. Besonders zu empfehlen sind die Auszahlungen mit Neteller, denn die sind oftmals schon nach sechs Stunden auf dem eigenen Konto. Die maximale Auszahlungssumme liegt bei 30.000 Euro. Höhere Auszahlungen müssen beim Kundensupport angemeldet werden, der diese dann erst einmal autorisieren muss.

Ladbrokes Zahlungsmethoden

Ladbrokes Zahlungsmethoden

Kundensupport: Nachteile für deutsche Kunden

Generell hinterlässt der Kundensupport in unserem Ladbrokes Testbericht einen sehr guten Eindruck. Der Kontakt kann rund um die Uhr aufgebaut werden und wird immer freundlich erwidert. Nichtsdestotrotz gibt es klare Einschränkungen für die deutschsprachigen Spieler, denn ein deutscher Kundensupport zählt derzeit nicht zum Portfolio des Unternehmens. Stattdessen werden die Kunden hier auf Englisch bedient, was den einen oder anderen Spieler möglicherweise über die Maße fordern könnte. Erreichbar sind die Mitarbeiter per E-Mail, telefonischer Hotline und Live-Chat. Wer sich für einen Telefonanruf entscheidet sollte allerdings die anfallenden Gebühren beachten, da es sich um ein Auslandstelefonat handelt.

Die Antwortzeiten sprechen wieder klar für den Support. Im Live-Chat gibt es die Antwort natürlich sofort, per E-Mail dauert es nach unseren Ladbrokes Erfahrungen aber auch nur maximal 24 Stunden. Ergänzend wird vom Anbieter auch ein Hilfe-Bereich zur Verfügung gestellt, in dem viele wichtige Punkte bereits einmal vorgestellt werden. Zahlreiche Fragen erledigen sich somit ganz von selbst.

Seriös oder Betrug: Ladbrokes erfüllt alle Anforderungen

Bei einem derart renommierten Unternehmen wie Ladbrokes müssen sich die Spieler natürlich grundsätzlich erst einmal keine Sorgen um die Sicherheit machen. Eine so lange Erfolgsgeschichte wäre wohl kaum geschrieben worden, wenn es sich um Betrug oder andere kriminelle Geschäfte handeln würde. Das ist aber nicht der Fall und so kann jeder Spieler davon ausgehen, dass Ladbrokes seriös und fair arbeitet. Darüber hinaus wird der Anbieter von der Regierung Gibraltars lizenziert und unterliegt den Regulierung des Gambling Commissioners des Landes. Unterm Strich werden hier also alle Erwartungen an einen seriösen und sicheren Anbieter erfüllt.

Social Media: Begrenzte Aktivitäten

Um die sozialen Netzwerke macht das britische Casino bislang noch einen relativ großen Bogen. Auf Twitter und Facebook ist Ladbrokes zwar vertreten, betreibt hier aber noch nicht wirklich viel Aufwand. Lediglich die Sportwetten-Fans können sich hin und wieder über News freuen oder dürfen die Wettscheine anderer erfolgreicher Tipper bestaunen.

Fazit: Bei Ladbrokes mangelt es an nichts

In unserem Ladbrokes Testbericht konnte das Casino des altehrwürdigen britischen Unternehmens einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. Das Spielangebot bietet mit 290 Spielen zwar nicht die größte Auswahl der Branche, muss sich aber keinesfalls verstecken. Positiv aufgefallen ist hierbei vor allem die hohe Qualität der Spiele, die durch die Kooperation mit Playtech zustande kommt. Für Neukunden lohnt sich die Anmeldung ebenfalls, denn die ersten drei Einzahlungen werden jeweils mit einem Bonus von bis zu 500 Euro belohnt. In Kauf nehmen müssen die Spieler dafür aber einen Kundensupport, der leider der deutschen Sprache nicht mächtig ist. Wer von diesem Aspekt absehen kann, wird sich bei den Briten aber pudelwohl fühlen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


600,00 €

200€ Einzahlen, mit 600€ Spielen!

600,00 €

200€ Einzahlen, mit 600€ Spielen!