Skip to main content

Vikings go to Hell Erfahrungen

Vikings go to Hell ist ein Casino Spiel, das nicht nur einen besonderen Namen trägt, sondern auch für ganz neue Erfahrungen sorgt – sowohl mit Echtgeld als auch mit kostenlos! Dieses Automatenspiel kommt von Yggdrasil, dem damit ein Spiel gelungen ist, von dem man auf jeden Fall noch häufiger hören dürfte. Der Kampf der Wikinger gegen Dämonen sorgt hierbei für Punkte oder Geld.

Was ist Vikings go to Hell?

Bei Vikings go to Hell handelt es sich um einen Online Slot aus dem Hause Yggdrasil. Der Spielautomat verfügt über fünf Walzen und 25 Gewinnlinien. Die Auszahlungsquote des Vikings go to Hell Slots ist mit 96,1% angegeben.

Alle wichtigen Infos zum Slot Vikings go to Hell findet man hier:

Details über Vikings go to Hell

Spieleentwickler:
Yggdrasil
Reels:
5
Paylines:
25
Progressive:
Nein
Free Spins:
16 Freispiele
Wett-Range:
von 0,10 bis zu 125€
Range in Münzen:
0,10 – 125
Bonusspiel:
Ja

 

Vikings go to Hell spielen

Vikings go to Hell – die Anleitung

Es würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen, das Spiel in all seinen Einzelheiten zu erklären. Bei Vikings go to Hell geht es darum, die Wikinger in die Schlacht gegen Dämonen zu führen. Dabei können die Spieler mit ihren Kombinationen Punkte oder Geld verdienen. Aufregende Features wie etwa die Kämpfe gegen die Dämonen lassen den Wut-Pegel ansteigen, der sich hinterher in Form von Bonus-Spins bemerkbar machen kann. Darüber hinaus gibt es auch Freispiele oder Schatztruhen. Insgesamt verfügt der Slot über 25 Gewinnlinien. Es gibt fünf Walzen, auf denen nicht drei, sondern vier Symbole erscheinen.

vikingsgotohell_erfahrungen

Vikings go to Hell Free Spins – die Freispiele des Slots

Es gibt mehrere verschiedene Arten für die Spieler, Free Spins zu erhalten. #es gibt das herkömmliche Free-Spin-Symbol, das mindestens in dreifacher Ausführung auf den Walzen erscheinen muss. Erscheint es fünfmal, sind gar 16 Free Spins drin. Darüber hinaus gibt es auch noch die sogenannten Berserker Free Spins sowie Free Spins für unterschiedliche Level. Wie man anhand dieser Beschreibung sehen kann, bieten sich dem Spieler viele Möglichkeiten.

In welchen Online Casinos kann man Vikings go to Hell spielen?

Eines der bekanntesten Casinos, in dem man Vikings go to Hell spielen kann, ist Sunmaker. Das Online Casino ist auch für seine Klassiker von andere Herstellern bekannt. Der CasinoClub ist ein weiterer Anbieter, bei dem die Spieler in den Genuss dieses Slots kommen können. Mit einem Bonus dürfte das Spielen dieses Automaten keine Probleme darstellen. Slots gehören nämlich im Regelfall zu den Spielen, die im Rahmen eines Bonusangebots erlaubt sind. Bei Sunmaker etwa ist auch PayPal als Zahlungsmittel verfügbar, was beim Spielen mit dem Bonus ebenfalls kein Ausschlusskriterium ist.

Vikings go to Hell mit Echtgeld oder Spielgeld zocken

Das Gute an einem Slot wie Vikings go to Hell ist die Tatsache, dass man noch nicht einmal bei einem Anbieter registriert sein muss, um mit den Wikingern in die Schlacht zu ziehen. Bei vielen Online Casinos ist es möglich, diesen Automaten kostenlos mit Hilfe von Spielgeld in Angriff zu nehmen. Dies ist eine ideale Vorbereitung auf den Einsatz von Echtgeld, der noch einmal für einen besonderen Nervenkitzel sorgt.

EXKLUSIV Bonus CasinoClub Test und Erfahrungen

1,000€ BONUS

EXKLUSIV bei uns!
Erfahrungen Zum Casino

Die Symbole von Vikings got to Hell

Wer sich bei diesem Spiel auf fröhliche und lustige Wikinger freut, der sieht sich getäuscht. Wie das gesamte Spiel, sind auch die Symbole eher düster und martialisch gehalten. Es gibt diverse Wikinger-Symbole und natürlich auch die Wikinger selbst. Dämonen sind ebenso vertreten wie diverse Sondersymbole für Freispiele oder als Wild. Nicht zu vergessen, sind die Berserker-Symbole! Sind diese gefüllt, dann ist der „Wut-Pegel“ auf dem Maximum, was zu gewonnenen Schlachten und Bonus-Spins führt.

vikingsgotothell_spielen

Vikings go to Hell Tricks – welche Tipps helfen beim Gewinnen?

Das Spiel ist derart komplex, dass man sich lieber an die einfachen Tipps halten sollte. Einer der besten Tipps ist der, aufgrund der Komplexität dieses Slots auf jeden Fall einige Proberunden zu spielen. Tricks im klassischen Sinne sind bei einem modernen Online Slot wohl eher ins Reich der Fabel zu verweisen. Wichtig ist auch, dass bei derart vielen Sonderfunktionen ein intensiver Blick ins Regelwerk zur Pflicht gehören sollte.

Vikings go to Hell Jackpot – gibt es einen solchen Jackpot?

Nein, einen klassischen Jackpot, wie man ihn von anderen Spielen her kennt, gibt es nicht. Dafür sind aber diverse Bonusrunden vorhanden, in denen das Punkte- oder Geldkonto deutlich Zuwachs bekommen können. Diese Bonusrunden sind aufwändig animiert und fesseln sicherlich den einen oder anderen Spieler.

Sunmaker Erfahrungen und Test

215€ BONUS

1500% bis 15€ - dann 200€
Erfahrungen Zum Casino

Vikings go to Hell Alternativen – gibt es ähnliche Slots?

Ein ähnlicher Slot ist sicherlich Asgardian Stones von NetEnt, der ebenfalls zu den etwas neueren Automaten gehört. Thunderstruck II dürfte sich ebenfalls in die Riege der Slots mit nordischem Thema einreihen. Vom Aufbau, dem Gameplay und den Animationen her dürfte Vikings go to Hell aber derzeit nur wenige echte Nachahmer finden.

Vikings go to Hell Erfahrungen: Vikinger, Wut und Bonusspiele!

Yggdrasil gilt nicht umsonst als einer der besten Spiele-Entwickler der letzten Jahre. Der Slot Vikings go to Hell ist perfekt konzipiert. Das Vikinger-Design ist durch die entsprechenden Spiel Features absolut mitreißend. Der metallisch-kühle Look der Slot wird durch brennende Symbole und beeindruckende Animationen ergänzt. Unsere Vikings go to Hell Erfahrungen sind wirklich positiv! Diese Slot Machine sollte man unbedingt einmal ausprobieren.

FAQ – wichtige Fragen und Antworten zu Vikings go to Hell

Vikings go to Hell dürfte in diesen Ländern keinerlei Probleme bereiten. Der Hersteller ist Yggdrasil. Das bedeutet, dass dieser Provider nicht auf der Liste derer steht, deren Spiele vor einigen Monaten vom Markt genommen wurden.
Dieses Spiel sollte eigentlich von mobilen Geräten aus nutzbar sein. Allerdings zeigen sich etwa bei iOS-Geräten wie dem iPhone Schwächen. Das Spiel wird nicht vollständig geladen, der Startbildschirm lädt sich immer wieder neu. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Drittanbieter-Browser oder um den Safari-Browser handelt.
Das Spiel wird von Yggdrasil angeboten, einem durchaus bekannten Namen der Szene. Wie bereits erwähnt, zählt Yggdrasil nicht zu den Anbietern, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz keinen Platz mehr finden.

 


Ähnliche Beiträge