Skip to main content

Winner Casino Erfahrungen und Test

(4 / 5 bei 20 Stimmen)

350,00 €

30€ gratis + 350€ Bonus für Neukunden
Bonus30€ gratis + 350€ Bonus
Bonusbedingungen50x Bonus
EinzahlungsmethodenKreditkarte, Skrill, Neteller, Sofort, Giropay, Banküberweisung, PaySafeCard, Entropay, ECOpayz
ProdukteSlots, Video Poker, Tischspiele, Live Casino, Jackpots
LizenzCuracao
Casino SoftwarePlayTech

Sehr guter Anbieter mit einem bis zu 1.250€ High-Roller-Ersteinzahlungsbonus!


Gesamtbewertung

92.4%

"Mehr als nur Sportwettenanbieter"

Bonus
94%
sehr gut
Casinosoftware
94%
Top Provider
Mobile Casino
92%
für alle Geräte
Webseite
92%
übersichtlich
Seriosität
90%
sicher

Das Winner Casino kann nicht nur mit einem vielversprechenden Namen auf sich aufmerksam machen, sondern auch mit einem breitgespickten Portfolio. Das Unternehmen bedient Sportwetten, einen Games-Bereich und verfügt schon seit geraumer Zeit über ein eigenes Casino mit integriertem Live-Casino. Überzeugen sollen diese beiden Bereiche vor allem durch ein gutes Spielangebot, eine tolle Übersicht und einen lukrativen Neukundenbonus von bis zu 350 Euro. Ob das auch tatsächlich gelingt, werden unsere Winner Casino Erfahrungen und Test im Folgenden klären.

Winner Casino: Pro und Contra

  • Playtech als Provider
  • Die beliebten „Marvel“-Spiele im Angebot
  • Über 200 Casino Games spielbar
  • 30 Euro Bonus ohne Einzahlung
  • Einzahlungsbonus bis zu 350 Euro
  • Recht komplexe Bonusbedingungen

Winner Casino-Test: Infos, Bewertungen, Meinungen, Details, Fakten, Casinospiele, Bonus, Bonus Code, Bonus Bedingungen und Seriosität

Ins Leben gerufen wurde das Winner Casino bereits im Jahre 2009. In den letzten sieben Jahren hat das Unternehmen die Zeit vornehmlich damit verbracht, sich und seinen Kundenkreis beachtlich zu vergrößern. Angeboten werden hier neben dem Casino auch noch Sportwetten und eine Poker-Plattform. Im Grunde halt es sich also um einen kompletten Anbieter, der zahlreiche Bereich in seinem Portfolio abdeckt. Die Erfahrung seit der Gründung spielt dabei natürlich eine wichtige Rolle. Betrieben wird das Casino von der Winners Group, die vollständig im Besitz der Redfinger Trading Limited ist. Hierbei handelt es sich auch um das Unternehmen, welches die Zahlungen des Casinos abwickelt. Lizenziert und reguliert wird der Anbieter dabei durch die zuständigen Behörden von Antigua und Barbuda.

Winner Casino Bonus: 30 Euro gratis, 350 Euro Bonus und VIP-Bonus

Das Neukundenangebot des Casinos kann nach unseren Winner Casino Erfahrungen durchaus für Aufsehen sorgen. Ausgegeben werden hier 30 Euro, die völlig ohne Einzahlung erhältlich sind, sowie ein regulärer Einzahlungsbonus von 200%. Dieser kann bis zu einem Betrag von 350 Euro einkassiert werden und steht allen neuen Spielern des Casinos zur Verfügung. Wer hingegen gleich eine größere Summe einzahlen möchte, der kann auch den Mid-Roller- oder High-Roller-Ersteinzahlungsbonus in Anspruch nehmen. Der Mid-Roller-Bonus beträgt 100% und wird bis zu einer Summe von 700 Euro ausgegeben. Beim High-Roller-Bonus sind es 50% der Einzahlungssumme, allerdings können mit dieser Offerte auch bis zu 1.250 Euro einkassiert werden.

winnercasino_einzahlungsbonus

Für das Bonusguthaben von 30 Euro müssen keine Bedingungen oder Mindesteinzahlungen erfüllt werden. Einen Bonus Code gibt es ebenfalls nicht, denn der Betrag wird nach der Kontoeröffnung ganz automatisch dem Spielerkonto gutgeschrieben. Gültig ist der Bonus dann für einen Zeitraum von einer Stunde, in der möglichst auch die Bonusanforderungen gemeistert werden sollten. Vorgesehen ist hierfür ein 50-Facher Umsatz der Bonusgewinne. Werden also zum Beispielzehn Euro aus dem Bonusguthaben gewonnen, müssen insgesamt 500 Euro umgesetzt werden, bevor dies zehn Euro auszahlbar sind. Darüber hinaus ist in diesem Zusammenhang zu beachten, dass zunächst eine akzeptierte Einzahlung durch den Spieler von mindestens 50 Euro fällig wird. Gleichzeitig sind die Gewinne aus dem Gratis-Guthaben auf eine Summe von 200 Euro begrenzt.

winnercasino_bonus

Die drei unterschiedlichen Ersteinzahlungsboni sind ebenfalls völlig ohne Bonus Code erhältlich und werden direkt nach der qualifizierenden Einzahlung gutgeschrieben. Für den Neukundenbonus von 200% ist eine Einzahlung von mindestens 40 Euro erforderlich. Empfehlenswert ist aber eine Summe von 175 Euro oder mehr, da so der volle Bonusbetrag von bis zu 350 Euro ausgeben wird. Beim Mid-Roller-Bonus greift ein Bonus von 100% bis zur Summe von 700 Euro, beim High-Roller-Bonus wird ein Bonusbetrag in Höhe von 50% der Einzahlungssumme ausgegeben. Gemeinsam haben diese drei Angebote zudem, dass vor einer Auszahlung die Bonusbedingungen erfüllt werden müssen. Diese sehen beim regulären Neukundenbonus einen 35-Fachen Umsatz der Gesamtsumme aus Einzahlungsbetrag und Bonus vor. Beim Mid-Roller-Bonus müssen Bonussumme und Einzahlung 20 Mal gesetzt werden, beim High-Roller-Bonus ist ein 15-Facher Umsatz der Gesamtsumme erforderlich.

Zu beachten ist bei allen Bonusangeboten, dass diese lediglich bis zu 72 Stunden nach der Ausstellung gültig sind. Darüber hinaus ist auch ein begrenzter Zeitraum bei der Erfüllung der Bonusbedingungen zu beachten, der auf 30 Tage festgesetzt wurde. Sowohl beim 30 Euro Gratis-Guthaben als auch bei den Einzahlungsboni gelten zudem unterschiedliche Wertungen der Spieleinsätze. Spielautomaten und Rubellose werten die Einsätze zu 100%, beim Roulette und Black Jack sind es hingegen nur 10%. Bereits bei der qualifizierenden Einzahlung ist zudem beachten, dass die Einzahlungen mit der Paysafecard, Skrill, Maestro, Webmoney, Entropay, Instant Banking und der EcoCard nicht für diesen Bonus zugelassen sind.

Winner Casino Bonus aktivieren: Step-by-Step

Trotz der großen Vielfalt im Bonusangebot gestaltet sich der Zugang zum jeweiligen Angebot immer einfach und bequem. Vor allem Neulinge und Anfänger dürfte es freuen, dass hier keine Bonus Codes benötigt werden und somit kein Durcheinander entsteht. Wie die einzelnen Schritte dabei durchgeführt werden, haben wir nachfolgend einmal zusammengefasst:

  1. Spielerkonto im Winner Casino eröffnen: Das Spielerkonto im Winner Casino ist in wenigen Augenblicken erledigt. Kunden können die Anmeldung über das reguläre Anmeldeformular durchführen oder sich mit ihrem Facebook-Account registrieren.
  2. 30 Euro gratis erhalten: Die ersten 30 Euro Bonus werden unmittelbar nach der Kontoeröffnung auf das Spielerkonto überwiesen und können sofort genutzt werden.
  3. Qualifizierende Einzahlung tätigen: Die qualifizierende Einzahlung für den jeweiligen Einzahlungsbonus kann jetzt ebenfalls durchgeführt werden. Wichtig ist, dabei die zugelassenen Einzahlungsmethoden zu beachten.
  4. Bonus wird gutgeschrieben: Ist die Einzahlung erfolgreich abgewickelt, wird auch der Neukundenbonus sofort auf dem Spielerkonto gutgeschrieben. Ab jetzt können die Umsatzbedingungen für die Auszahlung erfüllt werden.

Weitere Angebote & Aktionen: Gewinnspiele und Promotionen

Mit den Bonusangeboten für Neukunden ist der Promotions-Bereich aber noch längst nicht abgeschlossen. Auch als Bestandskunde kommen Spieler immer wieder in den Genuss interessanter Angebote. Direkt nach dem Neukundenbonus wird so zum Beispiel ein weiterer Einzahlungsbonus gewährt, der 60% der Einzahlungssumme als Bonusbetrag ausgibt. Möglich ist hier eine Bonussumme von bis zu 300 Euro, die durch eine Einzahlung von mindestens 20 Euro freigegeben wird. Zusätzlich dazu werden montags und dienstags noch ganz eigene Events promotet, bei denen es zum Beispiel Freispiele oder Bonusangebote zu holen gibt. Wochenenden stehen immer unter dem Motto „Wild“ und werden daher mit interessanten Gewinnspielen ein wenig aufgemotzt.

winnercasino_angebote

Interessant sind zudem die sogenannten „Comp Points“, die quasi als Treueprogramm des Casinos dienen. Werden zehn Euro eingesetzt, wird dafür ein Comp Point vom Casino ausgegeben. In der eigenen Kontoübersicht kann dann immer der aktuelle Wechselkurs überprüft werden. Darüber hinaus findet sich hier auch eine genaue Übersicht über die eigenen Punkte und mögliches Bonusgeld, welches für das Zurücktauschen der Punkte erhalten wurde. VIP-Spieler genießen hier übrigens einen Vorteil, denn die Punkte werden deutlich schneller gesammelt.

winnercasino_vip

Winner Casino Spielangebot: Welche Spiele sind vorhanden?

Für alle diejenigen, die sich beim Casinoangebot auch für den Hintergrund interessieren, können hier gute Neuigkeiten vermeldet werden. Provider des Portfolios ist der Entwickler-Gigant Playtech, der in reihenweise guten Online Casinos vertreten ist und überall seine Stärken einbringt. Besonders bekannt ist das Unternehmen für seine scharfen Grafiken und die authentischen Soundeffekte. Insgesamt finden sich hier somit derzeit rund 200 hochwertige Casino Games, die sich in unterschiedliche Kategorien aufteilen. Neben den Spielautomaten können die Kunden so auch Kartenspiele, Roulette, Video Poker, Arcadespiele und Jackpot-Slots spielen. Aufgewertet wird das Repertoire zudem durch das Live-Casino.

3D Slots und Spielautomaten

Wie in fast jedem großen Online Casino gehört der „Centre Court“ hier den Spielautomaten. Angeboten werden vom Unternehmen nach unseren Winner Casino Erfahrungen sowohl klassische Spielautomaten mit drei Walzen als auch moderne Videoslots mit fünf oder mehr Walzen. Insgesamt kommt das Portfolio so auf 127 verschiedene Spielautomaten, die durchaus einige bekannte Gesichter beinhalten. Ganz besonders beliebt sind bei den Spielern zudem die „Marvel“-Slots, zu denen zum Beispiel „Captain America“, „Blade“, „Thor“ oder „Iron Man“ gehören.

winnercasino_spiele

Roulette und Black Jack

Roulettespieler können im Portfolio aktuell zwischen 13 Spielvarianten im regulären Casino wählen. Neben den klassischen Spielvarianten kommt auch hier mit dem „Marvel Roulette“ eine ganz besondere Modifikation zum Vorschein. Die steht aber längst nicht allein, denn „NewAR Roulette“, „Mini Roulette“ oder „3D Roulette“ können ebenfalls als moderne und besondere Spielvarianten bezeichnet werden. Black Jack wird in elf verschiedenen Spielvarianten angeboten. Neben dem klassichen Black Jack sind hier zum Beispiel Black Jack Super 21, Double Attack Black Jack, Multiplayer Black Jack oder Black Jack Switch spielbar.

Video Poker und Tischspiele

Video Poker darf nach unseren Winner Casino Erfahrungen ebenfalls nicht fehlen und steht derzeit in 13 verschiedenen Spielen zur Verfügung. Im Detail können hier zum Beispiel „All American“, „Megajacks“, „Pick’ em Poker“, „Tens or Better“, „Joker Poker“ oder „Deuces Wild“ gespielt werden. Die restlichen Tischspiele im Casino stellen zum Beispiel Red Dog, Carribean Stud Poker, Casino Hold’em oder Pontoon dar.

Jackpots

Im Bereich der Jackpot-Spiele konnte der Anbieter in unserem Winner Casino Test in jedem Fall überzeugen. Punkte gibt es hier in erster Linie für die große Auswahl, denn hier stehen aktuell 29 verschiedene Spiele mit einem progressiven Jackpot zur Verfügung. Die Höhe variiert dabei natürlich, Gewinne von fünf Millionen Euro oder mehr sind dabei aber keine Seltenheit. Wer schon öfter Jackpot-Spiele gespielt hat, der wird hier sicher ein paar Vertreter kennen. „Beach Life“, „Gladiator“, „Fruit Mania“ oder „Hulk 50 Lines“ sind nämlich allesamt sehr bekannte Jackpot-Games, die teilweise auch in anderen Online Casinos zu finden sind.

Winner Casino Live-Casino

Das Live-Casino von Winner wird ebenfalls von Playtech zur Verfügung gestellt. Das ist natürlich eine gute Nachricht, denn so können sich die Spieler nach unseren Winner Casino Erfahrungen auch hier auf höchste Qualität und ein intensives Spielvergnügen freuen. Angeboten werden in diesem Bereich derzeit Roulette, Baccarat, Black Jack und Casino Hold’em. Jedes dieser Spiele steht aber an mehreren Tischen zur Verfügung, beim Roulette und Black Jack gibt es zudem noch eigene „Exclusive“ Versionen. Die Limits sind laut den Ergebnissen in unserem Winner Casino Test sehr angenehm und dürften sowohl für Neulinge als auch für erfahrene Spieler vollkommen ausreichend sein. Beim Roulette wurden diese auf Beträge zwischen 0,50 Euro und 10.000 Euro begrenzt. Maximal 10.000 Euro können auch beim Baccarat gesetzt werden, wobei hier ein Mindesteinsatz von 2,50 Euro gilt. Beim Black Jack sind zwischen 0,50 Euro und 5.000 Euro als Spieleinsatz möglich, beim Casino Hold’em sind die Einsätze auf Summen zwischen fünf Euro und 2.000 Euro begrenzt.

winnercasino_livecasino

Wie sind die Auszahlungsquoten im Winner Casino?

Die Spiele von Playtech verleihen dem Winner Casino eine Auszahlungsrate von rund 95%. Das ist als guter Wert zu bezeichnen, der sich im Vergleich mit der Konkurrenz auf den oberen Plätzen einsortiert. Selbstverständlich sind hier Unterschiede im Portfolio spürbar, denn gerade die Tischspiele wie Roulette und Black Jack überzeugen mit hohen Auszahlungsraten von oftmals 98% oder mehr. Video Poker ist hingegen in der Regel etwas niedriger angesiedelt, die Video Slots stoßen aber vielfach in ähnliche Bereiche vor. Alles in allem sind die Quoten damit als stabil zu bezeichnen und in unserem Winner Casino Test ein weiterer Pluspunkt.

Winner Casino App: Das mobile Casino

Die Winner Casino App wird derzeit in zwei verschiedenen Ausführungen angeboten. Zum einen können sich alle Nutzer eines iOS-Gerätes die entsprechende Software im App-Store herunterladen. Diese kann mit einem intuitiven Design überzeugen, welches eine schnelle Navigation garantiert und somit für eine kürzere Eingewöhnungsphase sorgt. Praktisch ist dabei auf jeden Fall auch die integrierte Suchfunktion, mit der die Spiele im Portfolio noch ein wenig schneller gefunden werden können. Bislang wurden noch nicht alle Spiele für das mobile Casino optimiert, der Großteil ist aber verfügbar. Als Alternative zur Download-Variante steht zudem eine App in Form einer optimierten Web-App zur Verfügung. Diese kann von allen Spielern genutzt werden und kommt komplett ohne vorherigen Download aus. Die Optik bleibt auch hier gut, das Spielangebot ist ebenfalls noch verbesserungswürdig. Nichtsdestotrotz können beide Ausführungen wunderbar von unterwegs aus genutzt werden und bieten somit eine schöne Abwechslung zum regulären Angebot der Webseite.

winnercasino_app

Sportwetten: Auch hier geht es zur Sache

Nach unseren Winner Casino Erfahrungen wird neben dem Casino-Portfolio auch ein sehr interessanter Sportwetten-Bereich zur Verfügung gestellt. Dieser bietet die Möglichkeit auf über 20 verschiedene Disziplinen zu wetten, wobei auch Unterhaltungswetten und Pferdewetten möglich sind. Spitzenreiter im Portfolio sind aktuell aber die Wetten aus dem Fußball, die neben Tennis, Basketball und American Football auch am häufigsten angewählt werden. Platzieren können die Kunden ihre Fußballwetten in zahlreichen Ländern. Oftmals sind dabei neben den ersten beiden Ligen auch die Pokalwettbewerbe vertreten. Wirklich interessant wird es aber vor allem bei den bedeutenden Veranstaltungen, denn da legt Winner auch in der Tiefe eine ordentliche Leistung hin. Mehr als 150 verschiedene Wettmärkte werden dann pro Partie in der Regel angeboten, so dass unzählige Ereignisse gewettet werden können. Neben den regulären Einzelwetten können die Tipper zudem auch Kombinations- oder Mehrwegwetten platzieren.

winnercasino_sportwetten

Genau wie im Casino-Bereich gehört zum Sportwetten-Portfolio auch ein eigener Livewetten-Bereich. Dieser macht auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck, hat jedoch beim ersten Aufrufen immer mit ein paar Ladehemmungen zu kämpfen. Nichtsdestotrotz können die Livewetten hier aber problemlos platziert werden. Gut gefällt hierbei, dass die Spieler zwischen einer Statistik-Anzeige und einer Spielfeld-Anzeige wählen können. Wünschenswert wäre aber eine dynamische Darstellung des Spielverlaufs gewesen. Die Wettquoten sind nach unseren Winner Erfahrungen dafür aber angenehm und können sich mit einem Quotenschlüssel von rund 94% auch recht gut platzieren.

Ein- und Auszahlungen

Im Zahlungsportfolio des Casinos finden sich laut unseren Winner Casino Erfahrungen derzeit rund 40 verschiedene Zahlungsmethoden. Davon stehen nicht alle auch in Deutschland zur Verfügung, allerdings kann so ganz gut überblickt werden, welcher Wert hier auf die Einzahlungsmöglichkeiten gelegt wird. Spieler aus der Bundesrepublik haben hier die Wahl zwischen den Kreditkarten von Mastercard, dem Diners Club und Visa, Skrill, Neteller, Click2Pay, der Paysafecard, der Banküberweisung, Webmoney, der Sofortüberweisung, Entropay oder Ecopayz. Gebühren fallen für die Transaktionen nicht an, stattdessen werden viele Einzahlungsmethoden standardmäßig mit einem Einzahlungsbonus ausgestattet. Einzahlungen mit der Sofortüberweisung bringen zum Beispiel einen Bonus von 10%, bei Skrill sind es sogar 15%. Der kleinste mögliche Einzahlungsbetrag liegt bei zehn Euro. Auszahlungen sind wiederum bereits ab einer Summe von fünf Euro möglich, allerdings gilt das nur für Entropay und die Kreditkarten. Bei allen anderen Auszahlungsmethoden muss eine Auszahlung von 20 Euro erfüllt werden. Gebühren entstehen für die Auszahlungen nicht, zu beachten ist allerdings, dass die Auszahlungsmethode immer an die gewählte Einzahlungsmethode gebunden ist. Wurde per Neteller eingezahlt, kann auch nur auf diesem Wege wieder ausgezahlt werden.

Vor der ersten Auszahlung der neuen Spieler wird zudem eine Identitätsprüfung erforderlich. Damit diese erfolgreich absolviert werden kann, muss eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses an das Casino übermittelt werden.

Schritt-für-Schritt Anleitung für eine Einzahlung:

  1. Zahlungsmethode im Kassenbereich auswählen: Im Einzahlungsbereich des Casinos findet sich ein Überblick über alle verfügbaren Zahlungsmethoden. Durch einen Mausklick kann hier schnell und einfach eine Wahl getroffen werden.
  2. Einzahlungsbetrag festlegen: Der Einzahlungsbetrag wird ebenfalls hier bestimmt. Anschließend müssen nur die erforderlichen Daten für die Zahlung eingetragen werden.
  3. Zahlung durchführen: Zu den erforderlichen Daten gehören zum Beispiel die Kreditkarteninformationen oder der Neteller-Account. Sind in diesem Teil alle Schritte befolgt worden, wird die Zahlung durchgeführt.

Winner Casino Kundensupport

Der Kundensupport glänzt in unserem Winner Casino Test vor allem durch seine lückenlose Erreichbarkeit. Rund um die Uhr können die Dienste der Angestellten hier in Anspruch genommen werden. Erfreulicherweise stehen dafür auch gleich mehrere Wege zur Verfügung, so dass immer ein Mitarbeiter „zu fassen“ sein sollte. Der Live-Chat bietet hier nach unseren Erfahrungen die beste Möglichkeit, zumal hier auch immer ein deutschsprachiger Mitarbeiter erreichbar ist. Zusätzlich wird zudem eine telefonische Hotline angeboten, die aus Deutschland und Österreich kostenlos in Anspruch genommen werden kann. Eine E-Mail-Adresse und eine postalische Anschrift runden die Kontaktmethoden dann ab. Länger als 24 Stunden dauert es bei der E-Mail-Adresse nicht bis eine Antwort eintrifft, der Live-Chat und das Telefon sind aber natürlich dennoch ein wenig schneller.

Unten auf der Webseite findet sich zudem ein Link zum FAQ-Bereich des Anbieters. Hier werden einige Fragen schon beantwortet, so dass in vielen Fällen der Kontakt zu einem Mitarbeiter eingespart werden kann.

Seriös oder Betrug: Wie sicher ist das Winner Casino?

Das Winner Casino hat seine Lizenz aus Antigua und Barbuda. Das mag für den europäischen Spieler erst einmal exotisch klingen, stellt aber dennoch ein Sicherheitsmerkmal dar. Hierbei handelt es sich um eine gewissenhafte Behörde, die mit höchster Genauigkeit die Einhaltung der aufgestellten Regelungen und Vorgaben erfolgt. So wurden in einem umfangreichen Lizenzierungsverfahren zahlreiche Auflagen erteilt, die auch im laufenden Betrieb aufrechterhalten bleiben. Kann das Unternehmen diesen Anforderungen nicht mehr gerecht werden, wird die Lizenz entzogen. Da das Casino aber bereits seit 2009 erfolgreich in der Branche tätig ist, kann hier mit ruhigem Gewissen gespielt werden. Zuständig ist für dieses entspannende Spielgefühl aber auch die GLI, denn die überprüft sämtliche Auszahlungsraten und Zufallsgeneratoren des Anbieters. Ein Betrug oder ähnliches kann also vollkommen ausgeschlossen werden.

Um den Spieler vor einer möglichen Spielsucht schützen zu können, arbeitet das Casino mit mehreren gemeinnützigen Organisationen zusammen. Zusätzlich dazu haben auch die Spieler selber mehrere Möglichkeiten ihr Spiel einzugrenzen. Neben Gewinn- und Verlustlimits können zum Beispiel auch Zeitlimits oder Selbstsperren gesetzt werden. Der Schutz vor Minderjährigen ist dabei natürlich selbstverständlich.

Social Media: Noch nicht beteiligt

Obwohl die Anmeldung sogar mit dem Facebook-Account erledigt werden kann, verzichtet das Winner Casino bislang noch auf jegliche Aktivitäten in den sozialen Netzwerken.

Fazit: Das Winner Casino bleibt eine Institution

In unserem Winner Casino Test konnten wir keine großen Schwächen beim Anbieter entdecken. Hier und da könnte sicherlich noch ein wenig optimiert werden, wie zum Beispiel bei den recht strengen Bonusbedingungen, insgesamt ist das Angebot aber als sehr positiv zu bewerten. Neben den vielen Bonusangeboten gibt es aber noch weitere Punkte, die diese kleinen „Ausrutscher“ vergessen machen. Ansehnlich ist hier zum Beispiel das Casinoangebot, welches aus rund 200 Spielen gebildet wird. Qualitätsnachweise sind nicht erforderlich, denn der Provider Playtech allein reicht in diesem Fall aus. Das zieht sich auch durch den Live-Dealer-Bereich, der ebenfalls mit einer hohen Qualität und großem Spielvergnügen überzeugen kann. Die dabei geltenden Limits sind für Anfänger und erfahrene Spieler gleichermaßen passend. Alles in allem eine gute Vorstellung, die zum Testen einlädt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


350,00 €

30€ gratis + 350€ Bonus für Neukunden

350,00 €

30€ gratis + 350€ Bonus für Neukunden