Skip to main content

William Hill Erfahrungen und Test

(4.5 / 5 bei 58 Stimmen)

300,00 €

100% Neukundenbonus bis 300€
Bonus100% bis 300€
Bonusbedingungen30x Bonus und Einzahlung
EinzahlungsmethodenKreditkarte, Skrill, Neteller, Sofort, Giropay, Banküberweisung, PaySafeCard, Ukash, Entropay, Scheck, EPS
ProdukteSlots, Video Poker, Tischspiele, Live Casino, Jackpots, Lotterien
LizenzGibraltar, Großbritannien
Casino SoftwareEvolution Gaming, PlayTech

Super Casinoanbieter mit einem sehr umfangreichen Angebot an Sportwetten!


Gesamtbewertung

94.2%

"Dieser Casinoanbieter ist definitiv einer der ganz Großen"

Bonus
94%
Super
Casinosoftware
90%
Top
Mobile Casino
98%
Sehr gut
Webseite
92%
Gut
Seriosität
97%
Sehr gut

William Hill ist ein echter Gigant in der Buchmacher- und Glücksspielbranche. Das Unternehmen aus Großbritannien hat eine der längsten Geschichten des Marktes und gehört schon seit Jahrzehnten in jedem Vergleich mit zu den oberen Plätzen. Nachdem hier vornehmlich mit Sportwetten ein starker Ruf erarbeitet wurde, findet sich mittlerweile auch ein höchst interessantes Casino im Angebot des Unternehmens. Nachdem die Sportwetten für deutsche Kunden längere Zeit ausgesetzt wurden, ist der Casino-Bereich immer populärer geworden. Mittlerweile können die deutschen Tipper zwar wieder ihre Wetten platzieren, die Begeisterung für das Casino ist aber geblieben. Wie gut dieses wirklich ist und wo mögliche Schwachstellen verborgen liegen, schauen wir uns in den William Hill Erfahrungen Test detaillierter an.

William Hill: Pro und Contra im Überblick

  • Lange Tradition und Erfahrung (1934 gegründet)
  • Neukundenbonus bis zu 400 Euro
  • Viele Promotionen und Aktionen
  • Support 24/7 erreichbar
  • Kostenlose Support-Hotline (deutsch)
  • Live-Chat nicht immer auf Deutsch verfügbar

William Hill Test: Infos, Bewertungen, Meinungen, Details, Fakten, Casinospiele, Bonus, Bonus Code, Bonus Bedingungen und Seriosität

Bereits im Jahre 1934 wurde William Hill in Großbritannien gegründet. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 15.000 Mitarbeiter und wird an der Börse in London gehandelt. Noch heute steht der Name William Hill vor allem für die enorme Tradition und Erfolgsgeschichte, die der Anbieter in den letzten Jahrzehnten durchlaufen hat. Heute zählen die Briten zu einem engen Kreis renommierter Unternehmen, die mehrere Casinos betreiben und sich international einen hervorragenden Ruf erarbeiten konnten. Zuständig für das Casino von William Hill ist die WHG (International) Limited, die ihren heutigen Sitz in Gibraltar hat. Lizenziert und reguliert wird die Firma so durch die gibraltarische Regierung und den Glücksspielbeauftragten des Landes.

William Hill Bonus: Bis zu 300 Euro Bonus für neue Spieler

Alle neuen Spieler werden im Casino des britischen Unternehmens königlich empfangen. Seit der letzten “Renovierung” gibt es 100% bis zu 300€ als Neukundenbonus. Dieser gilt für alle Neukunden und ist auch explizit auf der Homepage zu finden.

Jetzt Bonus abholen!

Die Umsatzbedingungen sind für alle Bonusangebote gleich und sehen einen 30-Fachen Umsatz der Gesamtsumme aus Bonusbetrag und Einzahlung vor. Gültig ist jeder Bonus für einen Zeitraum von 30 Tagen, was bedeutet, dass alle Auszahlungsanforderungen innerhalb von einem Monat nach der Einlösung erfüllt werden müssen. Geschieht das nicht, werden Bonus und daraus erzielte Gewinne vom Spielerkonto entfernt. Wichtig ist in dieser Hinsicht, dass nicht alle Einsätze in den Spielen auch gleichermaßen gewertet werden. Vollständig abgerechnet werden die Spieleinsätze im Zuge der Bonusanforderungen nur an den Spielautomaten und bei den Rubellosen. Wer Roulette spielt, muss sich mit einer Wertung von 25% des Einsatzes zufrieden geben, beim Black Jack und Baccarat sind es sogar nur 20%.

william-hill-bonus

William Hill Bonus aktivieren: Step-by-Step

Um das Bonusangebot zu aktivieren, ist nach unseren William Hill Erfahrungen kein Bonus Code notwendig. Stattdessen wird hier die Höhe der ersten Einzahlung als Maßstab genommen und der Bonusbetrag dementsprechend angepasst. Die einzelnen Schritte dieses Vorgangs haben wir nachfolgend noch einmal aufgelistet:

  1. Bei William Hill registrieren: Das Spielerkonto bei William Hill ist vollkommen kostenlos. Gleichzeitig kann die Eröffnung auch bequem und unkompliziert in wenigen Augenblicken erledigt werden. Erforderlich sind bei der Anmeldung die persönlichen Daten des Spielers, sowie Angaben zum Wohnort und dem zukünftigen Benutzerkonto.
  2. Mindestens 10 Euro einzahlen: Die erste Einzahlung kann direkt nach der Kontoeröffnung folgen und ist die entscheidende, für den Neukundenbonus. Mindestens zehn Euro müssen investiert werden, wobei größere Beträge natürlich auch einen höheren Bonus nach sich ziehen. Ein Bonus Code muss bei der Transaktion nicht eingetragen werden.
  3. Bonus freispielen: Der Bonus wird sofort nach der Abwicklung der Einzahlung auf das Konto überwiesen. Jetzt steht dieser zum Einsatz bereit und kann für die Auszahlung freigespielt werden.

Weitere Angebote & Aktionen: Gewinnspiele und Promotionen

In der Branche genießt William Hill den Ruf, auch für die Bestandskunden immer ein passendes Angebot in der Tasche zu haben. In der Tat hat sich in unserem William Hill Test gezeigt, dass hier für die Bestandskunden eine ganze Menge auf die Beine gestellt wird. Neben einem

wird zum Beispiel auch ein VIP-Club angeboten, der Zugang zu exklusiven Turnieren verspricht. Gleichzeitig warten hier auch verbesserte Bonusangebote und eine optimierte Kundenbetreuung. Darüber hinaus werden im Spielbetrieb aber auch Freispiele und Bonusguthaben vergeben. Mit der Freundschaftswerbung haben alle Kunden zudem die Möglichkeit einen Freund zu werben und sich so noch einmal einen Bonus von 50 Euro zu sichern.

William Hill Casinoangebot: Was bietet das Portfolio?

Zuständig für das Portfolio bei William Hill ist der prominente Provider Playtech. Das dürfte viele Spieleraugen zum Leuchten bringen, denn der israelische Entwickler hat sich in den letzten Jahren auf den oberen Plätzen der Branche positioniert und steht für hochkarätige Spiele und eine leistungsfähige Software. Insgesamt finden sich im Repertoire von William Hill mehr als 200 Casino Spiele, die in die Kategorien Tischspiele, Kartenspiele, Spielautomaten, Video Poker, Arcadespiele, Rubellose und Jackpots unterteilt werden.

3D Slots und Spielautomaten

Mit rund 150 verschiedenen Spielen sind die Video Slots und Spielautomaten im Angebot vertreten. Damit ist klar erkennbar, dass der Fokus vor allem auf diesen Spielen liegt. Spielbar sind hier Geräte mit drei, vier oder auch sechs Walzen. Auch die Anzahl der spielbaren Linien kann immer verändert werden. Besonders prominente Vertreter dieses Bereichs dürften zum Beispiel „Great Blue“ oder „Halloween Fortune“ sein. Darüber hinaus gelten als Highlights aber auch die zahlreichen Marvel-Spiele, zu denen zum Beispiel „Spiderman“, „The Avangers“ oder „Ghost Rider“ gehören.

Roulette und Black Jack

Wer lieber beim Roulette sein Glück versuchen möchte, kann zwischen 15 verschiedenen Spieltischen wählen. Auch hier ist sicherlich das „Marvel Roulette“ als ganz besondere Version zu nennen, jedoch sorgen nach unseren William Hill Erfahrungen auch das Multi-Wheel Roulette, das Mini Roulette oder das NewAR Roulette für Spannung und Abwechslung. Black Jack ist in zwölf verschiedenen Varianten spielbar, von denen eine sogar mit einem progressiven Jackpot ausgestattet wurde. Weiterhin nennenswert sind aber auch Black Jack Surrender, Lucky Black Jack oder Black Jack Switch.

Video Poker und Tischspiele

Weitere bekannte Tischspiele im Portfolio des britischen Anbieters sind Craps, Sic Bo und Wild Viking. Besonders letzteres ist enorm interessant, da es sich hierbei um eine Kombination aus Roulette und Poker Wetten handelt. Zusätzlich ist Wild Viking auch noch mit einem progressiven Jackpot ausgestattet. Video Poker ist mit 17 verschiedenen Spielen im Angebot vertreten und bietet somit neben den Klassikern auch Platz für ein paar Neuerungen. Im Detail sind hier zum Beispiel „Joker Poker“, „Aces and Faces“, „Deuces Wild“, „All American“ oder „Jacks or Better“ zu finden.

Jackpots

Einen starken Eindruck im William Hill Test konnte der Bereich der Jackpots hinterlassen. Hier sind insgesamt 44 Spiele zu finden, was an sich schon erst einmal einen sehr guten Wert darstellt. Hinzu kommt, dass hier nicht nur Spielautomaten für die Jagd nach den ganz großen Gewinnen genutzt werden können, sondern auch Black Jack, Stravaganza oder sogar Dart. Die Höhe des Jackpots variiert von Spiel zu Spiel, liegt in der Regel aber zwischen ein paar Tausend und mehreren Millionen Euro.

Hol dir deinen Bonus!

William Hill Live-Casino

Im Live-Casino von William Hill können derzeit vier verschiedene Spiele gespielt werden. Mit von der Partie sind hier Roulette, Black Jack, Baccarat und Casino Hold’em, wobei auch hier wieder Games von Playtech genutzt wurden. Somit stellt sich die Frage nach der Qualität eigentlich nicht, da der Provider auch im Live-Bereich zu den Zugpferden der Branche gehört. Vertreten sind die vier Spiele im Live-Casino immer mit mehreren Tischen, so dass für genügend Plätze und Abwechslung gesorgt ist. Die Limits an den Roulettetischen liegen zwischen 0,10 und 50 Euro, beim Black Jack sind Einsätze zwischen einem Euro und 100 Euro möglich. Bacccarat eröffnet ähnliche Einsatzmöglichkeiten und setzt die Limits zwischen zwei Euro und 100 Euro, beim Casino Hold’em können Einsätze zwischen einem Euro und 50 Euro platziert werden.

William Hill Live Casino

William Hill Live Casino

Wie sind die Auszahlungsquoten bei William Hill?

Natürlich spielen in unserem William Hill Test auch die Auszahlungsquoten eine wichtige Rolle. Festzuhalten ist hier in erster Linie, dass eine durchschnittliche Auszahlungsrate von rund 96% geboten wird, was als sehr gut bezeichnet werden kann. Dennoch gibt es natürlich Abweichungen in den einzelnen Spielkategorien und Games, da nicht alle Spiele mit gleich hohen Quoten punkten können. Video Slots zum Beispiel zeichnen sich durch eine höhere Auszahlungsrate aus als die klassischen Spielautomaten. Roulette und Black Jack bieten grundsätzlich die höchsten Auszahlungsraten, die hier oftmals bei 98% und mehr liegen können.

William Hill App: Das mobile Casino

Die William Hill Casino App ist derzeit als Download-Version und in Form einer optimierten Web-App verfügbar. Herunterladen können sich die Software alle Nutzer von iOs- oder Android-Geräten, die optimierte Web-App steht für alle Kunden zur Verfügung. Optisch und technisch liefern die mobilen Varianten erst einmal keinen Grund zur Klage. Das Design ist ansprechend und intuitiv und sorgt so für eine schnelle und problemlose Navigation. Zahlungen können ebenfalls abgewickelt werden. Allerdings gibt es aktuell noch einen deutlichen Unterschied zwischen dem regulären Portfolio und dem mobilen Angebot. Aktuell sind lediglich rund 20 Spiele auf dem Handy oder Smartphone spielbar, wobei aber immerhin die prominentesten Vertreter dabei sind.

Sportwetten: Das Meisterstück von William Hill

Auch wenn das Casino nach unseren William Hill Erfahrungen in den letzten Jahren und Monaten deutlich an Qualität gewonnen hat, ist die Rollenverteilung bei den Briten klar. Die Sportwetten führen das Portfolio noch an und ermöglichen allen Kunden und Tippern eine hervorragende Auswahl. Mehr als 30 verschiedene Sportarten sind im Repertoire zu finden. Mit dabei sind natürlich Fußball, Tennis, Eishockey und Basketball. Aber auch eSports, Beach Volleyball, Rugby oder Snooker sind hier vertreten. Ganz besonders aktiv ist William Hill auch im Segment der Pferde- und Hunderennen, was durch den Erwerb mehrerer Rennbahnen unterstrichen wird. Trotz dieser Aktivitäten bleibt aber Fußball hier der Kernfaktor, der folglich auch die größte Flexibilität bei der Wettabgabe liefern kann.

Wetten auf die deutsche Bundesliga sind hier ebenso möglich wie Wetten auf die dritte Liga in England oder die zweite Liga in Japan. Südamerikanische Ligen sind ebenfalls zu finden, so dass alles in allem rund 100 verschiedene Fußballligen angeboten werden. Je nach Bedeutung der Veranstaltung verändert sich auch die Zahl der verfügbaren Märkte. Besonders groß ist diese in den europäischen Top-Ligen und der englischen Premier League. Hier eröffnet der Bookie nach unseren William Hill Erfahrungen über 250 Wettoptionen pro Spiel, so dass hier jedes mögliche Ereignis abgedeckt werden kann. Mit einem Quotenschlüssel von rund 94% liefern die Briten zudem auch im Quotenvergleich eine gute Leistung ab.

Stark sind im Sportwetten-Bereich zudem der Neukundenbonus und der Livewetten-Bereich zu bewerten. Hier sind täglich unzählige Veranstaltungen live verfügbar, so dass rund um die Uhr Sportwetten auch nach dem Start des Events platziert werden können. Neukunden erhalten für ihre erste Einzahlung einen Bonus von 100%, der bis zu einer Summe von 100 Euro ausgegeben wird.

William Hill Wettangebot

William Hill Wettangebot

Ein- und Auszahlungen

Deutsche Kunden können für die Einzahlungen auf ihr Spielerkonto die Kreditkarten von Mastercard und Visa, PayPal, die Sofortüberweisung, UseMyBank, Entropay, Giropay, Skrill, Neteller, die Banküberweisung, die Paysafecard, Western Union und Kalibra nutzen. Gebühren werden dabei nicht erhoben, der erforderliche Einzahlungsbetrag liegt in der Regel bei zehn Euro. Wer mit der Paysafecard einzahlt kann aber auch schon mit einer Summe von fünf Euro das Spielerkonto aufladen. Auszahlungen werden immer über die Methode abgewickelt, die bei der Einzahlung genutzt wurde. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel, so dass Einzahlungen mit der Paysafecard zum Beispiel über das Bankkonto ausgezahlt werden. Bevor die erste Auszahlung eines Spielers aber überhaupt durchgeführt werden kann, wird eine Prüfung der Identität erforderlich. William Hill verlangt hierbei eine Kopie des Reisepasses oder Personalausweises, die dann an den Kundensupport übermittelt wird.

Schritt-für-Schritt Anleitung für eine Einzahlung:

  1. Einzahlungsbereich öffnen: In der oberen rechten Ecke finden eingeloggte Spieler die Schaltfläche „Einzahlen“. Durch einen Klick hier erfolgt die automatische Weiterleitung in den Einzahlungsbereich.
  2. Zahlungsmethode und Betrag festlegen: Im Kassenbereich werden nun die Einzahlungsmethode und der gewünschte Einzahlungsbetrag festgelegt. Die jeweils geltenden Limits werden nach unseren William Hill Erfahrungen transparent angezeigt.
  3. Einzahlung durchführen: Sobald die Daten vollständig eingegeben wurden, kann die Zahlung durchgeführt werden. Hierfür ist es notwendig, die Anweisungen für die Abwicklungen zu befolgen.

William Hill Kundensupport

Erreichbar ist der Kundensupport nach unseren William Hill Erfahrungen per Live-Chat, telefonischer Hotline und E-Mail. Die Hotline ist erfreulicherweise vollkommen gebührenfrei und landet auch bei einem deutschsprachigen Mitarbeiter. Beim Live-Chat ist das nicht immer gegeben, auch wenn eigentlich zu den Sprechzeiten immer ein Deutscher Mitarbeiter erreichbar sein sollte. Festgesetzt wurden die „Öffnungszeiten“ des Kundensupports zwischen 9 und 1 Uhr täglich. Die E-Mail kann natürlich rund um die Uhr abgeschickt werden.

Beantwortet wird die E-Mail spätestens nach 24 Stunden. Wem das zu lange dauert, der kann unter Umständen erfolgreich den FAQ-Bereich der Briten nutzen. Laut unserem William Hill Test finden sich hier viele allgemeine Fragen, die so nicht extra an den Kundendienst gestellt werden müssen.

Seriös oder Betrug: Wie sicher ist William Hill?

Hinsichtlich der Sicherheit und Seriosität gibt es absolut keine Bedenken bei William Hill. Das Unternehmen existiert schon seit 1934 und ist einer der traditionellsten und seriösesten Anbieter der Branche. Ein Betrug kann hier vorn vorneherein bereits ausgeschlossen werden. Nichtsdestotrotz bestätigen diesen Fakt auch noch einmal offizielle Stellen, wie zum Beispiel die Lizenz der Regierung Gibraltars, die speziell für die europäischen Spieler von Bedeutung ist. Die Regulierung wird vom Gambling Commissioner des Landes übernommen. Im Heimatland Großbritannien unterliegt William Hill den Regelungen und Vorgaben der britischen Glücksspielkommission.

Ergänzend kooperiert der Anbieter auch mit gemeinnützigen Organisationen, die sich unter anderem für Selbstschutzmaßnahmen in den Online Casinos einsetzen. Nutzen können die Spieler so zum Beispiel frei einstellbare Limitierungen, den direkten Kontakt zu den Organisationen oder Pausen und Sperren des Spielerkontos.

Social Media: Luft nach oben

Nach unseren William Hill Erfahrungen ist der Anbieter zwar in den sozialen Netzwerken vertreten, sorgt hier aber noch nicht pausenlos für Bewegung. Gerade in Deutschland, Österreich und der Schweiz hält

sich der Betrieb noch arg in Grenzen, in Großbritannien ist das Traditions-Unternehmen hingegen deutlich unterhaltsamer. „Auf der Insel“ werden regelmäßig kommende Aktionen angekündigt oder besonders große Wettgewinne veröffentlich.

William Hill Social Media

William Hill Social Media

Fazit: William Hill ist ein Gigant

Das britische Unternehmen hat im William Hill Test keine schlechte Leistung gezeigt. Das Casino ist mit rund 200 Spielen ausgestattet, was natürlich noch ein wenig Platz für Verbesserungen liefert. Dabei sollte aber nicht vergessen werden, dass hier ausschließlich Games vom renommierten Provider Playtech angeboten werden, die nun wirklich nicht in jedem Casino zu finden sind. Einen starken Eindruck macht zudem das Neukundenpaket, welches mehrere Bonusangebote bereithält und gleichzeitig noch mit fairen Bonusbedingungen überzeugen kann. Auch die geltenden Limits für die einzelnen Spiele sind flexibel und ermöglichen Einsätze für Neulinge und erfahrene Spieler. Das Live-Dealer-Casino, die Zahlungen und der Kundensupport konnten ebenfalls überzeugen, so dass wir hier folglich nur eine gute Note vergeben können.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


300,00 €

100% Neukundenbonus bis 300€

300,00 €

100% Neukundenbonus bis 300€