Skip to main content

Thrills Casino Erfahrungen und Test

(4.5 / 5 bei 76 Stimmen)

100€ BONUS

+ 50 Freispiele
Bonus100% bis 100€ + 50 Freispiele
Bonusbedingungen45x Bonus
EinzahlungsmethodenKreditkarte, Skrill, Neteller, Sofort, Giropay, PaySafeCard
ProdukteSlots, Video Poker, Tischspiele, Live Casino, Jackpots
LizenzMalta, Großbritannien
Casino SoftwareAsh Gaming, Betsoft Gaming, Blueprint Gaming, ELK Studios, Evolution Gaming, IGT, Microgaming, NetEnt, NextGen Gaming, NYX Interactive, Play N go, PlayTech, Quickspin, Red Tiger Gaming, Thunderkick, WMS, Yggdrasil Gaming

Gesamtbewertung

92.4%

"Starker Anbieter, gutes Gesamtpaket!"

Bonus
90%
fair
Webseite
92%
stark
Sicherheit
92%
sicher
Spielesoftware
96%
sehr umfangreich
Mobile
92%
intuitiv

Noch recht frisch ist das Thrills Online Casino auf dem weltweiten Casino-Markt, deswegen nehmen wir es heute etwas näher unter die Lupe. Die Jungs, die seit 2011 ihr Programm anbieten, hatten zuvor schon auf dem skandinavischen Markt ihre Erfahrungen gesammelt. Seit wenigen Jahren sind sie auch hier in Deutschland aktiv. Das Thrills-Online-Casino ist natürlich mit der für den europäischen Markt überlebenswichtigen Lizenz aus Malta ausgestattet, was die Seriosität dieses Anbieters unterstreicht.

So richtig durchstarten konnte das Online-Casino vor etwa zwei Jahren, als man den gesamten Webauftritt einer Generalüberholung unterzog. Das Design der Seite wirkt jetzt sehr aufgeräumt und frisch, weswegen wohl auch in der jüngeren Vergangenheit ein echter Boom ausgelöst worden ist. Man hatte wohl auch in dieser Zeit die richtigen Lockmittel gefunden, um Spieler auf ihre Plattform zu lotsen. Die Gestaltung der Boni und der besonderen Goodies für die treuen Spieler werden wir im Laufe dieser Bewertung eingehender betrachten.

Man scheint also bei Thrills Online-Casino die Zeichen richtig erkannt zu haben. Es lohnt sich also hier definitiv der Check. Was bleibt also von der aufgehübschten Fassade übrig, wenn man sich wie bei einem Rubbellos mit dem Fingernagel eine Schicht tiefer vorarbeitet: Hauptgewinn oder Niete?

Thrills – auf den ersten Blick

Liebe auf den ersten Blick also? Schon möglich! Ruft man die Seite von Thrills auf, dann wirkt sie mancher Konkurrenz gegenüber sehr aufgeräumt und übersichtlich. Der Grundfarbe der Webseite ist in einem angenehmen Türkis-Ton gehalten, als Eye-Catcher fungiert eine sympathische Comic-Figur (ein Motorrad-Freak mit Sturzhelm und Zahnlücke). Das Menü wirkt ebenfalls sehr einfach und gut strukturiert, es ist alles von dieser Hauptseite aus leicht erreichbar. Man möchte es also vor allem auch den Einsteigern leichtmachen, sich hier schnell zurecht zu finden.

thrillscasino_erfahrungen_bonus

Thrills Bonus für neue Kunden

Am Bonus haben die Jungs von „Thrills“ zuletzt etwas herumgeschraubt. Nachdem die Aktion mit bis zu 1.500€ Bonus ziemlich gut gelaufen war und viele neue Kunden in das Casino gespült hat, wird man nun wieder sparsamer. Aktuell gibt es einen Neukundenbonus von 100% bis zu einer Maximalsumme von 100€. Dazu werden 50 Freispiele in tageweise zugeteilten 10er-Stapel gewährt. Zudem bekommt man den Bonus nur, wenn die erste Einzahlung über mindestens 20€ getätigt wird. Man wird sehen müssen, ob sich diese Reduzierung negativ auf den Zulauf auswirkt.

JackpotCity Bonus Code

Zumindest muss ich mir für den Erhalt des Bonus keinen Code sichern oder irgendwo per Mail zukommen lassen. Der Bonus wird automatisch mit der ersten Einzahlung gewährt und so kann ich mit bis zu 200€ meine Spielerkarriere beim Thrills Online Casino beginnen. Wenn schon einfach, dann eben wirklich einfach. Kein Geschubse und Ge-copy-und-paste von Codenummern. Einfach Bonus her und los!

Bonusbedingungen

Wenn ich also zwischen 20€ und 100€ einzahle, dann bekomme ich den gleichen Betrag von Thrills geschenkt. Wenn ich mein Wettkonto mit 100€ auffülle, dann erhalte ich 100€ Bonus. Diesen Bonus muss ich 45 Mal in die Automaten umsetzen, dazu habe ich 30 Tage Zeit. Schaffe ich das nicht in diesem Zeitraum, verfallen der Bonus und die daraus erzielten Gewinne. Als Maximaleinsatz für diese Bonusphase wurden 5€ festgelegt. Die 5×10 Freispiele verfallen, wenn ich sie nicht innerhalb von 24 Stunden nach der Gewährung benutze. Erziele ich bei diesen Freispielen Gewinne, muss ich diese insgesamt 20 Mal umsetzen, damit ich sie auch wirklich als eigenes Geld betrachten darf.

Thrills Casino Bonus aktivieren: Step-by-Step

Einfach beim Anbieter registrieren: Die Registrierung bei Thrills Online Casino läuft recht einfach und zügig. Bei der Eingabe der wichtigen persönlichen Daten begleitet mich der Motorrad-Freak mit aufmunternden Kommentaren. Es ist keine Bestätigung des Kontos über einen Link in einer Mail heraus notwendig.
Bonusangebot aktivieren:Welche Höhe mein Bonus bei Thrills hat, bestimme ich mit meiner Einzahlung in einer Höhe zwischen 20€ und 100€. Die Freispiele gibt es gratis obendrauf. Alles in allem recht einfach, für Einsteiger genau das Richtige, um sich langsam an das Spielvergnügen heran zu tasten.
Bonus kassieren:Um den Bonus zu kassieren, muss ich den Betrag des Bonus insgesamt 45 Mal umsetzen. Dabei werden die verschiedenen Spielmöglichkeiten bei Thrills unterschiedlich gewichtet. Am besten setzt man den Bonus bei den Slots und bei den Rubbelkarten um, diese zählen zu 100%. Die Roulette-, Video-Poker-, BlackJack-, Baccarat-, Live-Casino- und einige Pokertische werden nur zu 5% angerechnet. Die restlich verbliebenen Tischspiele gehen mit 40% in die Wertung ein.

Thrills – Weitere Promotionen und Angebote

Wenn man den Sprung in das Thrill Online Casino geschafft hat, gibt es einige Möglichkeiten, sowohl den Spielspaß als auch die Gewinnbeträge anzuheben. Als erstes gibt es die „Lightning League“. Tageweise werden Ranglistenplätze um erspielte Punkte ermittelt. Dabei werden pro Wochentag sieben verschiedene Slot-Spiele festgelegt, bei denen es dann gilt, auf Teufel komm raus Geld umzusetzen. Pro 10€ Einsatz gibt es einen Punkt, die ersten 100 einer Punkte-Rangliste werden nach dem Spielende um 23.59 Uhr mit Super-Spins im Wert bis zu 100€ belohnt. Die aktuelle Tagesrangliste findet man dort jeweils gut sichtbar eingeblendet.

thrillscasino_erfahrungen_promotions

Weiterhin gibt es den Bonus-O-Meter, in dem sämtliche, erspielte Boni und Freispiele aufgerechnet und gesammelt werden. Ich kann mir auch hier über ein kleines Paket von vorgegebenen Spielen mit Mindesteinsätzen von 0,40€ „Freebie“-Freispiele holen. Es gibt dabei auch ein 8-stufiges Levelsystem. Sonntags und mittwochs gibt es ebenfalls Bonus-Boosts, die sich vor allem auf meine Ranking in der Lightning-League auswirken. Darüber hinaus kann ich mir auch irgendwann den Weg zum VIP-Player freispielen, was den Zugang zu Sonderaktionen und zum eigenen VIP-Berater ermöglicht.

Der Casino Berater von Thrills

Bei Thrills hat man sich hier das Loyalty-Programm einfallen lassen. Die VIP-Player, die sich bis in diese Stufe gesetzt, gedreht und gewonnen haben, werden mit einigen Extra-Goodies belohnt. Neben Sonderaktionen, Urlaubsreisen und abgeschwächten Freispielbedingungen gibt es auch eine bevorzugte Behandlung bei der Gewinnauszahlung. Zudem gibt es auch für jedes Loyalty-VIP-Mitglied einen eigenen Berater, der bei allen möglichen oder unmöglichen Fragen oder Problemen höchstpersönlich umgehend auf den Plan tritt.

Spiele bei Thrills

Aktuell bietet Thrills etwas mehr als 700 Spiele auf seiner Plattform an. Das Angebot bei den Slots ist recht groß, vor allem die breite Palette an Software-Herstellern ist ganz angenehm. Meist sind es zwar Spiele von Microgaming und Net Entertainment, aber auch die Freunde von Yggdrasil, NextGen oder Thunderkick kommen hier auf ihre Kosten. Vor allem bei Yggdrasil gefallen mir immer wieder die atmosphärisch sehr starken Intros vor den gut umgesetzten Games.

Das Programm bei den Tischen ist eher klassisch gehalten. Die wichtigsten Varianten unter den Rubriken Roulette, BlackJack und Baccarat sind vorhanden. Teilweise fehlt es aber am echten Casino-Flair, das andere Anbieter mit etwas Stimmengewirr und der typischen Casino-Musik cool umsetzen. Die verfügbaren Pokervarianten wurden in die Rubrik „Andere Spiele“ gepackt, obwohl sie natürlich ebenfalls in jedes gut geführte Casino gehören.

thrillscasino_erfahrungen_spiele

Spielautomaten

Das Programm an Slots mit etwa 650 Slots kann sich durchaus sehen lassen. Thrills ist zudem immer dabei, das Programm auszuweiten und das Sortiment zu optimieren. Wie erwähnt gibt es eine große Bandbreite im Software-Bereich. Das macht auch die Auswahl für die Spieler besser. Neben den üblichen Klassikern wie Gonzo’s Quest, Mega Moolah und Riches of Ra gibt es auch ein paar Perlen. So zum Beispiel „Vikings go Berzerk“, dessen Intro auch ein Filmausschnitt aus dem Marvel-Kino-Klassiker „Thor“ sein könnte. Die erspielbaren Boni und Werte einzelner Felder lassen sich häufig durch wenige Klicks ermitteln, bevor ich loslege bei den Slots. Die Spiele laufen durchgehend flüssig, technisch also alles paletti.

Jackpots

Jackpot-Spiele erhalten auch bei Thrills Online Casino eine eigene Sparte. Aktuell sind hier rund 20 Spiele vertreten. Die Jackpots bewegen sich bei diesen Slot-Spielen, darunter auch „Hall of Gods“ oder „Sherlock Holmes“, meistens im höheren vierstelligen Bereich. Selten, aber doch, gibt es Meldungen, dass sechsstellige Beträge geknackt werden. Für die Profis vielleicht jetzt nicht ganz so der große Burner, aber das Casino von Thrills ist noch jung genug und vielleicht ist man einfach bei einer guten Gesamtauszahlungsquote bis zu 97% einfach zu spendabel.

Tischspiele und Video Poker

Etwas weniger spendabel ist man dagegen bei der Auswahl der regulären Tischspiele (31 Tische). Es gibt eben nur die Klassiker unter den Roulette-, BlackJack-, Poker- und Baccarat-Tischen, und diese dann auch eher ohne dieses gewisse Etwas einer stilechten Atmosphäre. Zumindest schön, dass es das Multiwheel-Roulette gibt, das mit etwas Glück gute und schnelle Gewinne einbringen kann. Für Einsteiger passend sind die Einsatzlimits nach unten hin gut angepasst, keiner muss sich also schon von Anfang an um Haus und Hof bringen.
Beim Video-Poker wirkt das Ganze zumindest etwas besser. Das Angebot ist größer und ich kann mir über Double Bonus Poker, Pontoon und All Aces Poker einiges an Poker-Erfahrung aneignen. Es könnte zwar auch hier etwas am Drumherum gearbeitet werden, aber insgesamt laufen die Spiele flüssig und machen Spaß. Vielleicht wird man hier in Zukunft noch deutlich mehr Auswahl bekommen, wenn Thrills sein Programm ähnlich wie bei den Slots ausweitet.

thrillscasino_erfahrungen_livecasino

Thrills – das Live Casino

In Sachen Live-Casino verdient sich Thrills Online Casino jedoch weitaus bessere Noten. Knapp 50 Tische stehen hier rund um die Uhr zur Verfügung und wirken recht einladend. Die meisten Tische werden den BlackJack-Fans zur Verfügung gestellt. Aber auch Roulette-Tische sind hier in ausreichender Anzahl zu finden. Besonders sinnvoll für Neueinsteiger ist eine separate Übersicht über die Tische mit deren Minimal- und Maximal-Einsätzen. Das macht die Auswahl schon mal einfacher und zielgerechter. Als recht angenehm zu bewerten ist auch der Umgang der Live-Dealer mit den Spielern, die schon mal auch eine persönliche Ansprache wählen für die Aufforderung zum Setzen.

thrillscasino_erfahrungen_mobile

Thrills App & Mobiles Spielen

Wer nicht nur zuhause am heimischen Rechner seinem Spielvergnügen nachgehen will, kann dies bei Thrills auch in einer App für Handy und Tablet machen. Die App lässt sich problemlos aus den bekannten Stores heraus downloaden und installieren. Die App-Version macht in der Auswahl der Spiele zur Online-Version so gut wie keine Abstriche. Lediglich bei den Tischspielen und dem Live-Casino steht nur rund die Hälfte der sonst gewohnten Tische zur Verfügung. Bei den Slots sind es knapp 600 Stück, reicht also bis unter die berühmte Hutschnur. Die Spiele laufen flüssig, grafisch gut umgesetzt und die Navigation innerhalb des App-Menüs ist sehr einfach und funktional gehalten. Auch das für Neueinsteiger natürlich nicht unwichtig.

Wie seriös und sicher ist Thrills?

Wonach aber alle Neueinsteiger immer fragen werden, das ist die Sache mit der Sicherheit und der Seriosität des Casino-Anbieters. Auch diese Frage lässt sich bei Thrills zuverlässig mit „Ja“ beantworten, bisher wurden keine gröberen Vorfälle bekannt in Sachen Spielmanipulation oder Auszahlungsschwierigkeiten. Und so ist das Thrills Online Casino in Sachen Sicherheit aufgestellt.

  • Lizenzen aus Malta und Großbritannien
  • Seit 2011 online
  • Komplette Verschlüsselung der Webseite und vor allem der Kundendaten.
  • Automatischer Logout auf Webseite und in der App
  • Persönliche Limits und Sperren zur Spielsuchtprävention und Selbstschutz
  • Stabile Tisch- und Spieleperformance
  • (-) Gesamte AGB auf der Seite nur in englischer Sprache

Für einen relativen Neuling schon ein beachtliches Statement, dass es im Grunde genommen noch zu keinen Schwierigkeiten kam. Vielleicht könnte man sich aber für die deutschen Spieler als sinnvolle Erweiterung die entsprechende Übersetzung der sehr ausführlichen AGB vorstellen.

Thrills Auszahlen und Einzahlen

Damit aber ein Neueinsteiger wirklich ein Neueinsteiger werden kann, muss er erstmal sein eigenes Geld auf das Wettkonto bei Thrills Online-Casino transferieren. Dazu stehen dem Newbie die Banküberweisungen (Sofort, Giropay), die Kreditkarten, E-Wallets (Skrill, Neteller) und die Paysafecard zur Verfügung. Die Mindestbeträge bei der Einzahlung wurden auf 10€ festgesetzt. Wähle ich die Kreditkarte als Zahlungsmittel, dann fallen 2,5% Transaktionsgebühren an, was in dieser Branche nicht unbedingt üblich ist. Sogar 5% Gebühren werden bei den Aktionen mit der Paysafecard berechnet.

Zumindest sind die Zahlungen über die E-Wallets und den Banküberweisungen gebührenfrei. Die Limits nach oben sind unterschiedlich. Mit Ausnahme der Paysafecard (500€) und Sofort (10.000€) sind diese bei 5.000€ festgezurrt.

Als Auszahlungsweg funktionieren lediglich die Bankwege und die E-Wallets. Somit fällt zumindest bei den Auszahlungen keinerlei Gebühr an. Das Limit für die Auszahlung wurde auf 50.000€ pro Tag festgelegt, für VIP-Spieler ist auch diese Regelung aufgehoben. Für die VIPs gibt es auch, wie erwähnt, eine bevorzugte Auszahlung. Diese müssen dann nicht bis zu fünf Tage warten, bis beispielsweise eine Abbuchung auf das eigene Bankkonto vollzogen worden ist. Aber zumindest wird auch zuverlässig ausbezahlt, was die Wartezeit auf das Geld nicht zu einem unnötigen Nervenkitzel werden lässt.

Support und Hilfe

Bei Thrills Online Casino ist nun auch der deutsche Support auf einen 24/7-Support ausgeweitet worden. Ich kann bei Fragen rund um die verschiedenen Bonus-Regeln oder technischen Schwierigkeiten den Support erreichen. Dies ist über E-Mail und per Live-Chat möglich, in dem meist so innerhalb einer Stunde recht kompetent und freundlich auf die Probleme eingegangen wird. Telefonisch läuft für die deutschen Spieler leider nichts. Auch so etwas wie die FAQ sucht man bei Thrills vergeblich, die ellenlange AGB ist auch für deutsche Spieler nur in der englischen Version erhältlich.

  • E-Mail: [email protected]
  • Kein telefonischer Support
  • Live-Chat rund um die Uhr
  • AGB vorhanden, aber nur in englischer Sprache

Ein 24/7-Support hört und liest sich immer gut. Dass dies nun seit einiger Zeit bei Thrills auch für die deutschen Spieler vorhanden ist, wird wohl ein weiterer Meilenstein bei der Etablierung auf dem umkämpften deutschen Casino-Markt sein.

Thrills Fazit und Erfahrungen

Wer sich als Neueinsteiger in die Arme von Thrills Online Casino begibt, macht im Grunde nicht viel falsch. Das Angebot ist jetzt schon breit genug in allen Sparten, und es wird vor allem im Slot-Bereich ständig erweitert. Die Implementierung des deutschen 24/7-Supports und die komplette Skandalfreiheit sind ein Argument mehr für diesen Anbieter. Technisch ist alles auf einem guten Stand. Die sehr einfache und schlüssige Menüführung in der App und online runden das ziemlich positive Ergebnis für die Jungs von Thrills ab. Einzig die deutschen AGB und die Gebühren beim Geldtransfer über die Karten könnten noch zurechtgeschliffen werden.


100€ BONUS

+ 50 Freispiele

100€ BONUS

+ 50 Freispiele