Skip to main content

Mobilbet Erfahrungen und Test

(4 / 5 bei 33 Stimmen)

10,00 €

10€ Gratis ohne Einzahlung
Bonus10€ Gratis ohne Einzahlung + weitere Boni im Anschluss
Bonusbedingungen40x Bonus
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Skrill, Neteller, Sofort, Giropay, Banküberweisung, PaySafeCard
ProdukteSlots, Video Poker, Tischspiele, Live Casino, Jackpots
LizenzSchleswig-Holstein, Malta
Casino SoftwarePlay N go, Boss Media, Betsoft Gaming, Evolution Gaming, Microgaming, NetEnt, NolimitCity, PlayTech, Quickspin, Thunderkick, Yggdrasil Gaming

Klasse Online Casino für Unterwegs mit überragendem No Deposit Bonus zum Einsteigen!


Gesamtbewertung

91.6%

"Super Bonus!"

Bonus
100%
Sehr gute Auswahl
Casinosoftware
92%
Sehr gut
Mobile Casino
92%
Sehr gut
Webseite
80%
Gut
Seriosität
94%
Sehr gut

Mobilbet gilt in der Glücksspielbranche schon längst als kommender Shootingstar. Erst vor wenigen Jahren startete das Unternehmen auf dem Markt voll durch, konnte sich seit dem aber bereits einen der heiß begehrten oberen Plätze im Ranking sichern. Bekanntgeworden ist der Anbieter hauptsächlich durch sein Sportwetten-Portfolio. Mittlerweile zählt der erstklassige Casino-Bereich aber ebenfalls schon fest zum Inventar. Wo dieser seine Stärken hat und welche Punkte möglicherweise noch verbessert werden könnten, schauen wir ins in den folgenden Mobilbet Erfahrungen und Test einmal genauer an.

Mobilbet: Pro und Contra im Überblick

  • Über 550 Casino Spiele
  • Zahlreiche Top-Provider am Portfolio beteiligt
  • Starkes Neukundenpaket
  • Kundensupport per Live-Chat erreichbar
  • Gebühren für viele Einzahlungen
  • Nur vier Auszahlungen im Monat gebührenfrei

Mobilbet Test: Infos, Bewertungen, Meinungen, Details & Fakten

Im Jahre 2014 ist Mobilbet an den Start gegangen. Hinter dem Angebot verbirgt sich die Co-Gaming Limited, die zwar eigentlich skandinavische Wurzeln hat, mittlerweile aber auf der Mittelmeerinsel Malta beheimatet ist. Dieser sonnige Standort führt zu einer Lizenzierung und Regulierung durch die maltesische Lotterie- und Glücksspielbehörde, die alle Vorgänge innerhalb des Casinos überprüft. Selbstverständlich sind auch die übrigen Bereiche im Portfolio ordnungsgemäß lizenziert, so dass die deutschen Kunden ohne Probleme auch ihre Sport- oder Livewetten platzieren können. Darüber hinaus verfügt auch der Casino-Bereich noch über ein eigenes Live-Dealer-Casino, in dem die Spielleitung an den Tischen von echten Dealern übernommen wird.

mobilbetwillkommensbonus

Mobilbet Bonus: Neukunden können verschiedene Angebote wählen

Einen großen Anteil am Ansturm in den vergangenen zwei Jahren hatte sicherlich auch das Neukundenangebot von Mobilbet. Das Unternehmen legt sich hier traditionsgemäß richtig ins Zeug, um den neuen Kunden möglichst immer flexible Angebote unterbreiten zu können. Aktuell finden so gleich drei verschiedene Bonusangebote im Portfolio, von denen jeder neue Kunde zwei in Anspruch nehmen kann.

Der erste Mobilbet Bonus wird in Form eines No deposit Bonus ausgegeben, durch welchen die Spieler ein Gratis-Guthaben in Höhe von zehn Euro kassieren.

Eine Einzahlung ist hierfür nicht notwendig.

Bonus ohne Einzahlung sichern!

Zusätzlich zu diesem Gratis-Cash können die Neukunden anschließend zwischen zwei verfügbaren Bonusangeboten wählen. Für alle diejenigen, die zum Start nicht gleich aufs Ganze gehen wollen, legt Mobilbet einen 400% Bonus bis zu einer Summe von 40 Euro auf den Tisch. Heißt konkret: Wer zehn Euro auf sein Spielerkonto einzahlt, hat 50 Euro zum Spielen zur Verfügung. Die Alternative hierzu ist ein Einzahlungsbonus in Höhe von 100%, der bis zu einer Summe von 150 Euro ausgegeben wird. Zusätzlich dazu gibt es vom Anbieter noch 25 Freegames für den Slot „Starburst“.

Das Sofort-Guthaben in Höhe von zehn Euro, welches ohne qualifizierende Einzahlung erhältlich ist, wird durch die Bestätigung der E-Mail-Adresse und Telefonnummer in Anspruch genommen. Weitere Aktionen sind hier nicht notwendig, allerdings kann das Guthaben nicht sofort ausgezahlt werden.

Stattdessen muss es erst ein 40-Facher Umsatz des Bonusguthabens erfolgen, bevor die Auszahlung in Auftrag gegeben werden kann.

Der Einzahlungsbonus in Höhe von 400% wird durch eine qualifizierende Einzahlung von zehn Euro ausgelöst. Ein Bonus Code muss nicht eingetragen werden, denn die Offerte wird einfach per Mausklick ausgewählt. Anschließend wird der Betrag dem Spielerkonto gutgeschrieben und kann für die Auszahlung freigespielt werden. Hierfür ist ebenfalls ein 40-Facher Umsatz erforderlich, allerdings müssen hier Bonussumme und Einzahlungsbetrag umgesetzt werden. Das gilt auch für den Einzahlungsbonus in Höhe von 100%, der dafür aber vor einer Auszahlung nur 35 Mal im Casino umgesetzt werden muss.

Wichtig ist bei den Einzahlungsboni zu beachten, dass die erforderliche Mindesteinzahlung immer bei zehn Euro liegt. Einzahlungen mit Neteller, Skrill, Ukash oder der Paysafecard sind von den Angeboten allerdings ausgenommen. Darüber hinaus wurde für die Erfüllung der Auszahlungsbedingungen ein Zeitraum festgesetzt, der am 30.06.2017 abgelaufen ist. Bis dahin müssen also alle Anforderungen erfüllt werden, da die Offerte und Gewinne ansonsten wieder vom Spielerkonto entfernt werden. Die Einsätze in den Spielen werden zudem nicht überall gleichermaßen bewertet. Wie genau die prozentualen Berechnungen erfolgen, lässt sich aber im eigenen Konto unter der Option „Meine Boni“ ganz bequem aufrufen.

Mobilbet Bonus aktivieren: Step-by-Step

Das Willkommensangebot von Mobilbet ist leicht in Anspruch zu nehmen, wie die folgenden Schrittezeigen:

  1. Spielerkonto bei Mobilbet kostenlos eröffnen: Für die Eröffnung des mb10eurgratisSpielerkontos wirdungefähr ein zeitlicher Aufwand von zwei Minuten fällig. DieSache ist also schnell erledigt und kann unkompliziert direkt auf der Startseite des Casinos durchgeführt werden.
  2. Handy verifizieren und Bonus holen: Die bei der  Anmeldung mb150eurbonusangegebene E-Mail-Adresse und Handynummer sollten nach der Eröffnung verifiziert werden. Dann nämlich gibt es schon den ersten Bonus in Höhe von zehn Euro.
  3. Willkommensbonus wählen: Sobald das Gratis-Guthaben in Anspruch genommen wurde, lockt schon der nächste Neukundenbonus. Neue Spieler aus promo_2_de-de2Deutschland, Österreich und der Schweiz können jetzt zwischen den beiden regulären Willkommensboni (400% bis 40 Euro und 100% bis 150 Euro) wählen.
  4. Qualifizierende Einzahlung durchführen: Im Falle der Einzahlungsboni liegt diequalifizierende Mindesteinzahlung bei zehn Euro. Wird die erfolgreich abgewickelt, steht dem Bonusvergnügen nichts mehr im Wege.
  5. Bonus erhalten: Wurde hier alles erledigt, kann der Bonus für die Auszahlung freigespielt werden.

Jetzt Bonus aussuchen!

Weitere Angebote & Aktionen: Gewinnspiele und Promotionen

Separate Bonusangebote für den Sportwetten-Bereich gibt es nicht, da ein Mobilbet Bonus immer im gesamten Portfolio des Unternehmens eingesetzt werden kann. Das ist aber nicht unbedingt ein Nachteil, denn so können alle Spieler gleichermaßen von den Angeboten profitieren. Für Bestandskunden wird zudem ebenfalls eine ganze Menge getan, wie zum Beispiel der tägliche Promotions-Kalender. Jeden Tag wird ein neues Angebot offeriert, welches die Bestandskunden in Anspruch nehmen können. Zusätzlich dazu werden für alle Aktionen im Hause die sogenannten Mobilbet Punkte vergeben, die anschließend in Wettguthaben, Freispiele oder andere Gadgets eingetauscht werden können.

Mobilbet Casino: Was kann gespielt werden?

Mit über 550 Spielen kann das Mobilbet Casino den Kunden eine sehr angenehme Auswahl bieten. Erfreulicherweise steht die Quantität hier aber nicht über der Qualität, sondern stattdessen spielen beide Aspekte eine übergeordnete Rolle. Gut erkennbar ist das an der Tatsache, dass zahlreiche prominente Entwickler ihren „Senf“ zum Portfolio beigetragen haben. NetEnt, Microgaming, Yggdrasil, Playtech, Play N’ Go oder Betsoft – sie alle haben ihre Games für das Repertoire bereitgestellt. Unterteilt werden die Spiele im Casino in die folgenden Kategorien: Black Jack, Roulette, Slots, weitere Tischspiele, Video Poker, Rubellose und Jackpots.

Mobilbet Web Version

Mobilbet Web Version

3D Slots und Spielautomaten

Die 3D Slots und Spielautomaten sind das Aushängeschild des Casinos und nehmen demnach auch die größte Stellung im Portfolio ein. Aber selbst in dieser Kategorie gibt es noch Unterschiede, denn es sind zum Beispiel deutlich mehr 3D Slots verfügbar als Spielautomaten. Insgesamt 479 hochmoderne Video Slots finden sich im Angebot, die von 27 weiteren Spielautomaten ergänzt werden. Neben dem bereits angesprochenen Klassiker „Starburst“ sind hier noch zahlreiche weitere bekannte Games vertreten, zu denen zum Beispiel „Gonzo’s Quest“, „Football: Champions Cup“ oder „Shoot“ gehören.

Roulette und Black Jack

Roulette ist im regulären Casino an insgesamt zwölf verschiedenen Tischen spielbar. Das ist eine gute Zahl, denn so können viele unterschiedliche Spielvarianten integriert werden. Zu finden sind hier zum Beispiel French Roulette, Roulette Pro, European Roulette oder die Modifikation Multi-Wheel Roulette. Die Black-Jack-Spieler können zwischen sieben Tischen wählen und haben hier zum Beispiel Black Jack Pro, Black Jack Single oder Double Exposure Black Jack zur Auswahl.

Video Poker und Tischspiele

Fans des Video Poker können zwischen neun Video Poker Games wählen. Namentlich sind zum Beispiel „Deuces Wild“, „Jacks or Better“, „Deuces Wild Double Up“ oder „Joker Wild Double Up“ spielbar. Die restlichen neun Tischspiele im Portfolio sind zum Beispiel Texas Hold’em, Casino Hold’em, Carribean Stud, Pontoon, Red Dog, Baccarat Pro, Oasis Poker und Punto Banco.

Jackpots

In einem derart gut ausgestatteten Casino dürfen selbstverständlich auch die beliebten Jackpot-Spiele nicht fehlen. 14 Stück kann der Anbieter seinen Kunden nach unseren Mobilbet Erfahrungen präsentieren, wobei die meisten Games davon aus der Kategorie der Slots stammen. So sind hier zum Beispiel „Mega Moolah“, „Mega Fortune“, „Arabian Nights“ oder „Dark Knight“ spielbar. Gleichzeitig wurden aber auch Keno und Carribean Stud Poker mit einem progressiven Jackpot ausgestattet. Je nach gewähltem Spiel liegen die Jackpots zwischen 2.000 Euro und mehreren Millionen Euro.

Mobilbet Live-Casino

Gespielt werden können im Live-Casino neben Roulette auch Three Card Poker, Casino Hold’em, Baccarat und Black Jack. Die gewohnt hohe Qualität aus dem regulären Casino bleibt natürlich erhalten, so dass auch die Dealer im Live-Bereich überzeugen können. Angeboten werden die einzelnen Spiele in der Regel an mehreren Tischen, wobei die unterschiedlichen Limits zu beachten sind. Beim Roulette liegen diese zwischen 0,10 Euro und 1.000 Euro, beim Black Jack zwischen 0,50 Euro und 2.500 Euro. Casino Hold’em wird mit Einsätzen von einem Euro bis 3.000 Euro gespielt, Baccarat ermöglicht sogar Einsätze bis zu 10.000 Euro. Three Card Poker bietet Limits zwischen einem Euro und 5.000 Euro.

Mobilbet Live Casino Angebot

Mobilbet Live Casino Angebot

Wie sind die Auszahlungsquoten bei Mobilbet?

Die Auszahlungsquoten sind laut den Ergebnissen in unserem Mobilbet Test immer vom gewählten Spiel abhängig. Die Auswahl der beteiligten Provider lässt jedoch bereits aus dem Stand die Erkenntnis zu, dass hier immer gute Werte zu finden sind. Generell liegt die Auszahlungsquote bei rund 96%. Innerhalb der einzelnen Kategorien lassen sich aber auch viele Spiele finden, die diesen Wert ohne große Mühe überbieten. Insbesondere die Video Slots, Black Jack oder Roulette sind in dieser Hinsicht zu empfehlen.

Mobilbet App: Das mobile Casino

Bei einem Unternehmen mit dem vielversprechenden Namen Mobilbet könnte man sicherlich erst einmal davon ausgehen, dass eine native Download-App präsentiert wird. Dem ist aber nicht so, denn der Anbieter baut bislang einzig und allein auf die Alternative in Form einer optimierten Web-App. Nachteile entstehen dadurch aber nicht, denn die angebotene Web-App macht einen sehr guten und zuverlässigen Eindruck. Das einzige kleine Manko ist bislang die Auswahl der Spiele, denn noch nicht alle Games wurden auch für das Smartphone optimiert. Das Angebot wird aber ständig erweitert. Welche Spiele derzeit auf dem Smartphone oder Tablet gespielt werden können, kann immer auf der regulären Webseite überprüft werden. Dort findet sich dann ein kleines Handy im Anzeigebild des Spiels.

Sportwetten: Ein heißes Eisen bei Mobilbet

Die ersten Erfolge hat Mobilbet als Anbieter von Sportwetten gefeiert. Da ist es nicht wirklich verwunderlich, dass die „Erfolgsgarantie“ auch jetzt noch im Portfolio zu finden ist. In der Tat zeigt ein Blick auf das Sportwetten-Angebot, dass hier enorm viel Wert auf Flexibilität und Vielfalt gelegt wurde. Mehr als 30 Sportarten sind derzeit vorhanden, wobei so neben Fußball und Co. auch einige exotische Disziplinen vertreten sind. Hier zu nennen wären vor allem Fechten, Schach, Cricket, Rudern oder Bandy. Gleichzeitig werden aber auch eSport-Wetten angeboten.

mobilbeterfahrung

Mobilbet Sportwetten Übersicht

Den Fußballwetten im Repertoire macht trotzdem so schnell keiner etwas vor. Die Kunden können auf Ligen in Nigeria, Peru, Polen, Vietnam oder Weißrussland setzen. Selbstverständlich sind die europäischen Top-Adressen ebenfalls alle vorhanden. Insgesamt sind auf der Mobilbet-Landkarte so mehr als 50 Länder zu finden, die oftmals mehr als nur die oberste Profiliga zu bieten haben. Insbesondere in Deutschland und England sind die Wetten auch in den Amateur-Bereichen und Jugendligen möglich. Die Auswahl an Wettoptionen kann sich ebenfalls sehen lassen und bietet bei Top-Spielen regelmäßig mehr als 130 verschiedene Märkte auf. Mit einem Quotenschlüssel von rund 94% muss sich auch der Sportwetten-Bereich nicht hinter der Konkurrenz verstecken.

Als besondere Highlights bietet das Unternehmen nach unseren Mobilbet Erfahrungen zudem Statistiken, Live-Spielstände und die beliebte Cash-Out-Funktion an. Diese erlaubt es den Kunden mögliche Gewinne bereits vor dem Ende de regulären Spielzeit auszuzahlen.

Ein- und Auszahlungen

Für die Ein- und Auszahlungen auf das Spielerkonto kann der Anbieter in unserem Mobilbet Test eine recht anständige Auswahl an Zahlungsmethoden präsentieren. Genutzt werden können hier die Sofortüberweisung, die Kreditkarten von Mastercard und Visa, Trustly, Skrill, Neteller oder die Paysafecard und inzwischen sogar PayPal. Als zulässige Auszahlungsmethode kommt zudem noch die Banküberweisung hinzu. Weniger erfreulich ist aber die Tatsache, dass für viele der Einzahlungen Gebühren erhoben werden. Bei den Kreditkarten zum Beispiel sind es bis zu einer Einzahlungssumme von 250 Euro 2,50% Gebühren.

Bei Skrill, Neteller und der Paysafecard verlangt Mobilbet indes sogar eine Gebühr von satten 5%. Der kleinste erforderliche Einzahlungsbetrag liegt bei zehn Euro, in einigen Fällen müssen aber auch mindestens 20 Euro investiert werden. Auszahlungen sind erfreulicherweise viermal im Monat gebührenfrei und können ab einer Auszahlungssumme von 20 Euro durchgeführt werden. Für jede weitere Auszahlung fällt dann jedoch eine Gebühr in Höhe von fünf Euro an. Zu beachten sind hierbei aber die erforderliche Identitätsprüfung, die vor einer Auszahlung anfällt, sowie das Prinzip des geschlossenen Geldkreislaufs. Das bedeutet, dass Auszahlungen immer über die Methode abgewickelt werden müssen, die auch für die Einzahlung verwendet wurde.

Schritt-für-Schritt Anleitung für eine Einzahlung:

  1. Einzahlungsbereich aufrufen: Im eingeloggten Zustand kann jeder Kunden auf der Startseite des Casinos die Schaltfläche „Einzahlen“ finden. Die ist auffällig grün und daher eigentlich nicht zu übersehen. Ein Klick hier leitet automatisch in den Kassenbereich für die Einzahlungen weiter.
  2. Einzahlungsmethode bestimmen: Die verfügbaren Einzahlungsmethoden werden laut unsrem Mobilbet Test in einer Liste angezeigt und können ohne Probleme ausgewählt werden. Sobald dies geschehen ist, wird auch der gewünschte Einzahlungsbetrag festgelegt.
  3. Zahlung abwickeln: Um die Zahlungen abzuschließen, müssen die Zahlungsdaten korrekt eingegeben werden. Danach wird der Betrag dem Spielerkonto gutgeschrieben.

Mobilbet Kundensupport

Der Kundensupport kann nach unseren Mobilbet Erfahrungen generell rund um die Uhr kontaktiert werden. Das gilt jedoch nur für die E-Mail an den Kundensupport, denn die Alternative in Form des Live-Chats ist nur zu ausgewählten Zeiten erreichbar. Die deutschsprachigen Kunden können den Chat täglich zwischen 12 und 17.30 Uhr in Anspruch nehmen. Eine weitere Möglichkeit ist zudem der englische Live-Chat, der immer von 10 bis 22 Uhr zur Verfügung steht. Beantwortet werden die Anfragen im Chat natürlich immer sofort, bei der E-Mail kann es bei komplizierteren Anfragen hingegen etwas dauern. Mehr als 24 Stunden werden aber auch hier im Normalfall nicht vergehen.

Zusätzlich zum Gespräch mit dem Kundensupport haben die Kunden außerdem die Möglichkeit den Hilfe-Bereich zu beanspruchen. Dieser besteht aus verschiedenen Bereichen und behandelt somit unzählige Spielerfragen. Praktisch ist in diesem Zusammenhang die Suchfunktion, mit der ganz gezielt nach einzelnen Themen gesucht werden kann.

Seriös oder Betrug: Wie sicher ist Mobilbet?

Bei einem derart jungen Unternehmen stellt sich natürlich schnell die Frage der Seriosität. Ebenso rasant lässt sich genau die aber auch beantworten, denn nach unseren Mobilbet Erfahrungen spricht hier nichts für einen Betrug oder unseriöse Geschäfte. Ganz im Gegenteil, denn die Co-Gaming Limited, die hinter dem Angebot steht, betreibt noch mehrere bekannte Vertreter der Branche. Hierzu gehören zum Beispiel das Get Lucky Casino oder der Wettanbieter ComeOn. Das Unternehmen steht als enorm im Fokus der Öffentlichkeit und könnte sich „krumme Dinger“ daher nicht erlauben. Zusätzlich dazu arbeitet der Anbieter mit einer offiziellen Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde, die einen fairen und zuverlässigen Ablauf und Umgang garantieren kann.

Unterstrichen wird die Seriosität zusätzlich durch Kooperationen mit Gamblers Anonymous oder andere gemeinnützigen Organisationen, die sich gegen eine Verbreitung der Spielsucht einsetzen. Aus diesem Grund sind zum Beispiel individuelle Einsatzlimits oder Spielpausen im Mobilbet Casino möglich.

Social Media: Die sozialen Netzwerke spielen eine Rolle

Aktiv ist der Anbieter in den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter. Die meisten Informationen für die Öffentlichkeit werden aber per „zwitschern“ übermittelt, wobei hier nicht nur Angebote eine Rolle spielen, sondern auch verschiedene Informationen veröffentlicht werden. Im Zuge der Europameisterschaft zum Beispiel werden die Ergebnisse und Spielpläne immer wieder neu präsentiert.

Mobilbet Twitter Account

Mobilbet Twitter Account

Fazit: Mobilbet greift die Szene an

Mit Mobilbet hat sich im Jahre 2014 ein enorm engagiertes Unternehmen in die Branche gekämpft. Der Anbieter hat schon in den ersten zwei Jahren einen steilen Aufstieg feiern dürfen und wird wohl auch in der Zukunft noch eine wichtige Rolle auf dem Markt spielen können. Das Spielangebot ist mit über 550 verschiedenen Spielen schon enorm groß und wird regelmäßig erweitert. Darüber hinaus haben sich auch die Bonusangebote für die neuen Spieler ein Sonderlob verdient. Weniger beeindruckt waren wir im Mobilbet Test von den Einzahlungsgebühren. Da sich diese aber auch mit anderen Einzahlungsoptionen umgehen lassen, soll das kein allzu großer Kritikpunkt sein. Hängen bleibt stattdessen, dass der Anbieter in vielen Fällen die richtige Richtung gewählt hat und ganz klar auf einem aufsteigenden Ast wandelt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


10,00 €

10€ Gratis ohne Einzahlung

10,00 €

10€ Gratis ohne Einzahlung