Skip to main content

betsafe Erfahrungen und Test

(5 / 5 bei 17 Stimmen)

1.000,00 €

100% bis zu 1.000€ Einzahlungsbonus
Bonusbis zu 1.000€
Bonusbedingungen40x Bonus
EinzahlungsmethodenKreditkarte, PayPal, Skrill, Neteller, Sofort, Giropay, Banküberweisung, PaySafeCard, Entropay
ProdukteSlots, Video Poker, Tischspiele, Live Casino, Jackpots
LizenzSchleswig-Holstein, Malta
Casino SoftwareEvolution Gaming, Microgaming, NetEnt, Play N go, Red Tiger Gaming, Yggdrasil Gaming

Gesamtbewertung

94.4%

"Top Casinoanbieter!"

Bonus
96%
sehr gut
Casinosoftware
92%
gut
Mobile Casino
96%
Alle Geräte
Webseite
94%
Top Design
Seriosität
94%
Sicher

Betsafe ist ein Unternehmen, welches vorrangig als Buchmacher für Sportwetten seinen Platz in der Branche gefunden hat. Besonders bekannt geworden ist der Anbieter zum Beispiel durch seine Partnerschaft mit dem Fußballclub des 1. FC Köln oder durch das Sponsoring des weltbekannten „Gumball 3000“. Nach und nach wurde aber auch das Angebot immer weiter ausgebaut, so dass mittlerweile auch ein sehr gut aufgestelltes Casino zum Portfolio des Unternehmens gehört. Dieses wird von mehr als 450.000 Spielern genutzt und sollte demnach immer auf dem neuesten Stand sein, um alle Erwartungen erfüllen zu können. Ob das tatsächlich so ist, sollen unsere Betsafe Erfahrungen und Test nachfolgend klären.

Betsafe Vorteile

Sehr guter Bonus für Neukunden von bis zu 1000€!
Große Auswahl an Spielautomaten und Spielen dank vieler Kooperationen!
10 Jahre Erfahrung und sehr spannende Sponsorings wie Gumball!
Betsafe Besuchen

Betsafe-Test: Infos, Bewertungen, Meinungen, Details, Fakten, Casinospiele, Bonus, Bonus Code, Bonus Bedingungen und Seriosität

Die Erfolgsgeschichte von Betsafe beginnt im Jahre 2006 mit der Gründung des skandinavischen Unternehmens. Zunächst standen ausschließlich die Sportwetten auf dem Plan, was sich aus dem Namen Betsafe im Prinzip schon ergibt. Im Jahre 2011 ging das Unternehmen vollständig in die Hand der Betsson AB über und ist damit Teil eines der größten Unterhaltungs- und Glücksspielnetzwerke dieser Welt. Betrieben wird das Casino von der BML Group Limited, die auf Malta beheimatet ist und ihre Lizenz von den dortigen Behörden erhalten hat. Die Regulierung des Angebots wird ebenfalls von den maltesischen Behörden durchgeführt. Für ein zusätzliches Sicherheitsgefühl sorgt zudem das enorme Standing in der Öffentlichkeit. Als Sponsor der Fußballklubs vom 1. FC Köln und Manchester City steht der Anbieter immer im Fokus der Allgemeinheit und kann sich demnach keine Fehltritte leisten.

Betsafe Bonus: Es regnet bis zu 1.000 Euro für neue Spieler

Große Aufmerksamkeit hat sich Betsafe in der Szene auch durch sein Neukundenangebot gesichert. Das sticht mit einem Betrag von bis zu 1.000 Euro deutlich aus der Masse hervor und teilt sich dabei über die ersten drei Einzahlungen der neuen Kunden aus. Zusätzlich dazu warten auch noch 60 Freispiele, die teilweise einen Wert von bis zu einem Euro pro Drehung aufweisen. Der erste verfügbare Bonus wird als Einzahlungsbonus in Höhe von 100% ausgegeben, den sich die neuen Spieler bis zu einer Summe von 250 Euro sichern können. Wer also 250 Euro auf sein Spielerkonto einzahlt, kassiert vom Casino noch einmal weitere 250 Euro als Bonus obendrauf. Zusätzlich gibt es noch zehn sogenannte „Big Spins“, bei denen es sich um Freispiele mit einem Wert von einem Euro handelt. Der zweite Bonus wird als Einzahlungsbonus in Höhe von 50% ausgegeben, deckt dabei aber erneut eine Summe von bis zu 250 Euro ab. Auch hier gibt es vom Casino noch einmal 25 Freespins, wobei diese aber jetzt „nur“ einen Wert von 0,20 Euro pro Drehung haben. Bei der dritten und letzten Bonuszahlung gibt das Casino nach unseren Betsafe Erfahrungen dann noch einmal richtig Gas. Ausgegeben wird hier erneut ein Einzahlungsbonus von 100%, der dieses Mal aber einen Bonusbetrag von bis zu 500 Euro freischaltet. Abschließend kassieren die neuen Spieler dann auch hier noch einmal 25 Big Spins, deren Wert bei einem Euro liegt.

betsafe_bonuscasino

Bonusbedingungen Betsafe Casino

Die erforderliche Mindesteinzahlung für die drei Einzahlungsboni liegt jeweils bei zehn Euro, allerdings müssen vor dem zweiten und dritten Bonus jeweils die Umsatzbedingungen des vorangegangenen Angebots erfüllt werden. Heißt im Detail: Bevor der zweite Bonus genutzt werden kann, müssen erst die Umsatzbedingungen des Ersteinzahlungsbonus erfüllt werden. Das ist bei allen Boni der Fall, wenn der gesamte Bonusbetrag mindestens 40 Mal im Portfolio umgesetzt wurde. Wichtig ist hierbei aber zu beachten, dass dies innerhalb von 30 Tagen geschehen muss, da ansonsten alle Bonusgelder und Gewinne verfallen. Zusätzlich sind die zulässigen Einsätze während der Offerte auf eine Summe von sechs Euro pro Runde begrenzt. Sollte diese Grenze überschritten werden, droht abermals eine Löschung des Bonus.

Wie bei den meisten Bonusangeboten der Casinos werden auch bei Betsafe nicht alle Einsätze gleichermaßen gewertet. Besonders effektiv lässt sich der Bonus mit den Videoslots und Spielautomaten durchspielen, denn hier werden die Einsätze zu 100% abgerechnet. Bei den Spielen im Live-Casino sind es 20%, beim Roulette 10% und beim Black Jack sogar nur 5%. Ohnehin ausgeschlossen von diesem Bonus sind die Spiele: „Wishmaster“, „Castle Builder“, „Alien“, „Ruby Scrooge“, „Robin Hood“, „Big Bang“, „Devil’s Delight“, „Lucky Angler“, „Champion of the Track“, „The Darf Knight Rises“, „Ring The Bells“, „Monster Smash“, „Roman Chariots“, „Pearls of India“, „Tower Quest“, Live Baccarat und Live Three Card Poker.

Betsafe Bonus aktivieren: Step-by-Step

Um auch den vielleicht noch nicht ganz so erfahrenen Spielern einen leichten und unkomplizierten Zugang zum Angebot zu gewähren, haben wir die einzelnen Schritte zur Aktivierung des Bonus nachfolgend noch einmal aufgeführt:

  1. Spielerkonto kostenlos eröffnen: Direkt auf der Webseite des Casinos kann auch die Kontoeröffnung durchgeführt werden. Mehr als zwei Minuten sind dafür nach unseren Betsafe Erfahrungen nicht notwendig. Die Bestätigung der E-Mail-Adresse ist zum Beispiel nicht notwendig.
  2. Mindestens zehn Euro einzahlen: Aktiviert wird der Bonus durch eine Einzahlung von mindestens zehn Euro. Wesentlich empfehlenswerter ist aber eine Einzahlung von 250 Euro oder mehr, da so auch der gesamte Bonusbetrag gutgeschrieben wird. Einen Bonus Code braucht es hierfür nicht.
  3. Bonus Bedingungen erfüllen: Direkt nach der Einzahlung wird das Bonusguthaben auf dem Spielerkonto gutgeschrieben. Anschließend kann der Betrag für die Auszahlung, bzw. die Nutzung der weiteren Einzahlungsboni freigespielt werden.

Weitere Angebote & Aktionen: Gewinnspiele und Promotionen

Gute Nachrichten gibt es in unserem Betsafe Test auch für alle diejenigen, die langfristig ihr Spielerkonto beim skandinavischen Anbieter behalten wollen. Der legt nämlich auch auf die Unterhaltung seiner Bestandskunden einen großen Wert und präsentiert daher immer wieder neue Aktionen und Promotionen. Im Zuge der Europameisterschaft zum Beispiel können am Slot „Football: Champions Cup“ bis zu 70.000 Euro Preisgeld zusätzlich gewonnen werden. Darüber hinaus gibt es tägliche Einzahlungsboni, Freispiele oder andere Aktionen. So gleicht kein Tag dem anderen, denn immer wieder existiert eine neue Chance, zusätzliche Gewinne und Gelder einzukassieren.

betsafe_casinobonus

Betsafe Casinoangebot: Was kann gespielt werden?

Das Portfolio des traditionsreichen Unternehmens gibt ebenfalls eine ganze Menge her. Mehr als 400 verschiedene Spiele tummeln sich derzeit im Angebot, wobei viele Games aus den Händen des Top-Providers NetEnt stammen. Gleichzeitig haben aber zum Beispiel auch Evolution oder Push Gaming ihren Teil zum Angebot beigetragen. Dieses bietet somit eine gute Auswahl und ist zudem noch in unterschiedliche Kategorien unterteilt. Mit dabei sind hier Video Slots und klassische Spielautomaten, Roulette, Jackpot-Spiele, Tischspiele, Black Jack, Video Poker und das Live-Casino.

betsafe_spiele

3D Slots und Spielautomaten

Genau 378 verschiedene Spielautomaten sind derzeit bei Betsafe im Repertoire zu finden. Wo genau das Hauptaugenmerk des Anbieters liegt, ist recht schnell erkennbar. Acht Games stellen die klassischen Spielautomaten, für die übrigen 370 Spiele sind die hochmodernen Video Slots zuständig. Die beliebtesten Spiele in dieser Kategorie sind „Starburst“, „Twin Spin“, „Dead or Alive“ und „Golden Ticket“. Mit dabei sind hier aber auch „Guns N’ Roses“, „Dragon Born“ oder „Cloud Quest“.

Roulette und Black Jack

Roulette ist mit insgesamt sechs Spielvarianten im Portfolio vertreten. Eigentlich sind es sogar Neun, drei der Ausführungen sind jedoch ausschließlich im Live-Bereich spielbar. Das reguläre Casino bietet das europäische Roulette, ein French Roulette High Limit, französisches Roulette, American Roulette, Premier Roulette und die besondere Spielvarianten Double Ball Roulette, bei dem mit zwei Kugeln gespielt wird. Beim Black Jack ist die Auswahl etwas breiter gefächert und beinhaltet insgesamt 18 verschiedene Spielvarianten. Neben dem klassischen Black Jack sind zum Beispiel auch Single Deck Black Jack, European Black Jack High Limit, Double Exposure Black Jack oder Black Jack Mini spielbar.

Video Poker und Tischspiele

Black Jack und Roulette sind natürlich nicht die beiden einzigen Vertreter aus der Gattung der Tischspiele. Mit von der Partie sind nach unseren Betsafe Erfahrungen auch Pai Gow, Carribean Poker, Baccarat, Casino Hold’em, Carribean Stud Poker, Casino Stud Poker, Punto Banco, Red Dog, Oasis Poker, Beat Me und Pontoon. Insgesamt stehen 16 weitere Tischspiele zur Verfügung, so dass hier eigentlich der Geschmack jedes Spielers getroffen werden sollte. Video Poker steht in 19 verschiedenen Spielvarianten bereit und bietet von „Jacks or Better“ über „Joker Poker“ und „Deuces Wild“ zahlreiche prominente und exotische Spielvarianten.

Jackpots

Mit 34 Jackot-Slots zeigt sich das Casino im Betsafe Test auch für Jackpot-Jäger als hervorragende Adresse. Die meisten der Games kommen aus dem Bereich der Spielautomaten und sind in der Regel altbekannte Vertreter wie „Mega Moolah“, „Mega Fortune“, „Hall of Gods“ oder „Arabian Nights“. Mit „Bonus Keno“, Carribean Poker und Carribean Stud Poker sind hier aber auch zum Beispiel ein paar andere Spielkategorien vertreten, was für zusätzliche Pluspunkte bei der Bewertung sorgt.

Betsafe Live-Casino

Ein wirklich großes Angebot stellt Betsafe seinen Spielern auch im Live-Casino zur Verfügung. Gespielt werden können hier Roulette, Black Jack, Baccarat, Casino Hold’em oder Carribean Stud Poker. Black Jack ist mit 31 Tischen im Live-Portfolio vertreten und ermöglicht somit die größte Auswahl für die Spieler. Die Limits an den Black-Jack-Tischen reichen von 0,50 Euro bis hin zu 5.000 Euro und sind somit sowohl für erfahrene Spieler, als auch für Anfänger bestens geeignet. Roulette-Spieler können zwischen 14 verschiedenen Spieltischen wählen, wobei auch hier mit Limits von 0,10 Euro bis 80.000 Euro an so ziemlich jeden Spieler-Typ gedacht wurde. Baccarat ist hier in vier Ausführungen zu finden, in denen die Limits zwischen einem und 1.000 Euro festgesetzt wurden. Casino Hold’em und Carribean Stud Poker sind jeweils an einem Tisch mit Limits von einem Euro bis 1.500 Euro spielbar. Die Qualität des Live-Bereichs und der Dealer konnte in unserem Betsafe Test überzeugen. Die Spielleitung macht immer einen sicheren und kompetenten Eindruck. Gleichzeitig stimmt auch die optische Darstellung des Ganzen.

betsafe_livecasino

Welche Auszahlungsquoten bietet Betsafe?

Die Auszahlungsquoten bei Betsafe liegen zwischen 95% und 96%. Das ist ein überdurchschnittlich guter Wert, der wohl auch seinen Teil zur Popularität und Beliebtheit des Anbieters beigetragen hat. Wie in jedem anderen Online Casino auch, sind die Auszahlungsquoten immer stark davon abhängig welches Spiel gewählt wird. Wer besonders hohe Auszahlungswerte nutzen möchte, sollte vor allem im Bereich der Tischspiele gucken. Hier liegen die Quoten meist über 98%, wodurch die eignen Gewinnchancen natürlich steigen. Bei den klassischen Spielautomaten pendeln sich die Werte nach unseren Betsafe Erfahrungen eher zwischen 94% und 96% ein, bei den modernen Video Slots werden dafür wieder Werte von über 96% erreicht. Es gibt also durchaus einige Differenzen, die mit ein wenig Aufmerksamkeit genutzt werden können.

Betsafe App: Das mobile Casino

Für alle diejenigen, die auch von unterwegs aus am Spielbetrieb teilnehmen möchten, stellt Betsafe eine eigene mobile App zur Verfügung. Diese kann von allen Nutzern eines iOS- oder Android-Gerätes ganz leicht heruntergeladen werden und steht für die Besitzer anderer Smartphones und Tablets in Form einer optimierten Web-App zur Verfügung. Unterschiede zwischen den beiden Ausführungen gibt es kaum, lediglich die Ladezeiten der optimierten Web-App können hier und da etwas länger ausfallen. Das ist aber kein Problem von Betsafe, sondern ist der Tatsache geschuldet, dass hier immer wieder komplett neu alle Daten geladen werden müssen. Das mobile Portfolio ist in jedem Fall in beiden Versionen schlagfertig, auch wenn noch nicht alle Spiele vollständig integriert wurden. Hier wird aber ständig nachgebessert, so dass im Prinzip jeden Monat ein neues Spiel geliefert wird. Optisch ist die App völlig überzeugend und punktet mit einem ansprechenden Design und einer übersichtlichen Struktur.

betsafe_app

Sportwetten: Hier gibt Betsafe alles

Die Sportwetten sind schon seit der Gründung das Aushängeschild des Unternehmens. Auch gut zehn Jahre später stellt dieser Bereich immer noch eine erstklassige Anlaufstelle zur Verfügung, da hier zum Beispiel rund 30 verschiedene Sportarten zu finden sind, auf die allesamt gewettet werden kann. Hauptsächliche Vertreter sind natürlich die „Evergreens“ Fußball, Tennis, Eishockey und Basketball, aber auch zahlreiche weitere Disziplinen wie Gällischer Sport, Volleyball, Pool, Snooker oder Bandy können genutzt werden. Zusätzliche Abwechslung im Angebot garantieren darüber hinaus auch die Wirtschafts- und Politikwetten, sowie die Wetten auf eSports.

Der klare Herr im Haus bleibt aber Fußball, da hier deutlich mehr Wettmöglichkeiten gegeben werden als in den anderen Sportarten. Verfügbare Ligen finden sich beim Wetten auf das Spiel mit dem runden Leder zum Beispiel in Finnland, Ecuador, Brasilien, Thailand oder China. Spanien, Deutschland, Italien, Frankreich und England sind aber natürlich ebenfalls stark vertreten. Dabei gilt der Grundsatz: Je bekannter die Liga und das Land, desto mehr Wetten werden auch angeboten. In Deutschland zum Beispiel können die Wetten oftmals bis in die Oberliga platziert werden. In Spanien ist hingegen in der Segunda, also der zweiten spanischen Division, Schluss. Nichtsdestotrotz gestaltet sich die Auswahl der Wettmärkte aber eigentlich in allen Fällen als ausreichend. Gerade in den Top-Ligen und während wichtiger Events herrscht hier eine gute Vielfalt, so dass rund 90 bis 100 Einzelwetten pro Spiel ausgewählt werden können. Mit dabei sind nicht nur die Drei-Weg-Wetten auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage, sondern auch Handicap-Wetten, Über/Unter-Wetten, Tor-Wetten oder Karten-Wetten.

Der Quotenschlüssel von Betsafe liegt zwischen 93% und 94%. Damit wird hier zwar kein rekordverdächtiger Wert auf den Tisch gelegt, dennoch sind die Quoten aber als anständig zu bezeichnen. Wirkliche Highlights finden sich vor allem bei Fußball oder Tennis, wobei hier vornehmlich die oberen Ligen und Wettbewerbe zu betrachten sind. Geht es in der Bedeutung weiter hinab, fällt auch der Quotenschlüssel ein wenig. Pluspunkte gibt es wiederum für den starken Livewetten-Bereich, in dem viele Veranstaltungen und Events sogar als Live-Übertragung zu finden sind. Neukunden können sich zu Beginn ihrer Wettkarriere zudem über eine Gratiswette im Wert von 50 Euro freuen.

Ein- und Auszahlungen

Für die Einzahlungen auf das Spielerkonto stellt Betsafe seinen Kunden mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Neben den Kreditkarten von Mastercard und Visa können auch Entropay, die Sofortüberweisung, Skrill, Neteller, die Paysafecard oder die Banküberweisung genutzt werden. Die kleinste erforderliche Einzahlungssumme liegt nach unseren Betsafe Erfahrungen bei zehn Euro, bei den Kreditkarten muss jedoch ein Betrag von mindestens 15 Euro eingezahlt werden. Zu beachten ist außerdem die Gebühr von bis zu 2,50%, die bei Einzahlungen mit der Kreditkarte anfällt.

Bei den Auszahlungen muss grundsätzlich die Methode genutzt werden, die auch bei der Einzahlung verwendet wurde. Bei der Banküberweisung liegt das erforderliche Minimum bei 20 Euro, bei den Alternativen sind es jeweils immer 30 Euro. Erneut muss bei den Kreditkarten auf eine Gebühr von bis zu 2,50% bei der Auszahlung geachtet werden. Der größte Auszahlungsbetrag wird per Banküberweisung ermöglicht und beträgt 100.000 Euro. Darüber hinaus ist Betsafe dazu verpflichtet von allen seinen Spielern eine Identitätsprüfung vor der ersten Auszahlung zu verlangen. Hierbei handelt es sich um eine Vorgabe der lizenzierenden Behörde, die auf jeden Fall einzuhalten ist. Absolviert wird dieser Test durch eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses.

Schritt-für-Schritt Anleitung für eine Einzahlung:

  1. Einzahlungsbereich öffnen: Relativ im Zentrum der Webseite finden eingeloggte Spieler einen grünen Button mit der Aufschrift „Einzahlen“. Wie die Beschriftung schon verrät, führt dieser direkt in den Kassenbereich für die Einzahlungen.
  2. Zahlungsmethode & Betrag festsetzen: Die gewünschte Zahlungsmethode wird hier ganz einfach per Mausklick ausgewählt. Anschließend muss nur noch der Einzahlungsbetrag angegeben werden, ehe die Transaktion durchgeführt wird.
  3. Anweisungen befolgen: Um alle Schritte ordnungsgemäß auszuführen, sollten die Schritte des jeweiligen Zahlungsdienstleisters befolgt werden.

Betsafe Kundensupport

Klare Pluspunkte in unserem Betsafe Test hat sich der Kundensupport gesichert. Als Alleinstellungsmerkmal kann hier zunächst einmal die Betsafe Kunden Charta genannt werden. Dieses „Leitbild“ der Kundenbetreuung zeigt alle Leistungen, die der Anbieter für seine Kunden bietet. Gleichzeitig können die Spieler auch selbst aktiv werden und zum Beispiel neue Features für das Portfolio vorschlagen. Werden diese integriert, gibt es als Dankeschön 1.000 Euro. Darüber hinaus ist hier angegeben, dass zum Beispiel Antworten im Live-Chat nicht länger als 60 Sekunden dauern sollten. Bei der E-Mail sind es auch nur 60 Minuten.

Kontaktiert werden können die Mitarbeiter neben dem Live-Chat und der E-Mail aber auch per Telefon. Zu beachten ist in allen Fällen, dass der deutschsprachige Support immer nur von 10 bis 21 Uhr erreichbar ist. Außerhalb dieser Kontaktzeiten müssen sich die Spieler mit ihren Englischkenntnissen durchschlagen, wobei dies nach unseren Betsafe Erfahrungen auch kein Problem darstellt. Die telefonische Hotline ist allerdings eine maltesische Nummer und demnach mit Auslandsgebühren verbunden.

Wie vom Anbieter quasi versprochen, sind die Antwortzeiten wirklich enorm kurz. Im Live-Chat dauert es meist nicht einmal 30 Sekunden bis eine Antwort eintrudelt, die E-Mail kommt in der Regel ebenfalls tatsächlich innerhalb eines Zeitraums von 60 Minuten an. Wer keine Lust auf den direkten Kontakt mit dem Support haben sollte, kann zudem den FAQ-Bereich aufrufen, in dem zahlreiche Fragen und Antworten rund um das Angebot zu finden sind.

Seriös oder Betrug: Wie sicher ist Betsafe?

Einen grundlegenden Hinweis für die Sicherheit und Seriosität bei Betsafe liefert die Historie. Seit mehr zehn Jahren ist das Unternehmen nun schon in der Branche tätig, so dass ein Betrug oder eine Abzocke auf den ersten Blick bereits ausgeschlossen werden können. Wem das noch nicht reicht, der sei noch einmal an den Background in Form der Betsson AB erinnert. Das Unternehmen wird an der Börse gehandelt und gehört zu den führenden Anbietern im Bereich des Glücksspiels. Heißt: Auch aus finanzieller Sicht müssen sich die Spieler nach unseren Betsafe Erfahrungen keine Sorgen machen. Die offizielle Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde liefert dann noch einmal einen handfesten Beleg für diese Fakten.

Im Zuge des Spielerschutzes arbeitet das Unternehmen nicht nur mit renommierten Organisationen zusammen, sondern bietet den Spielern zum Beispiel auch einen Selbsttest, einstellbare Limits, Erinnerungen und eine Kontosperre.

Social Media: Überall dabei

Betsafe ist in eigentlich jedem großen sozialen Netzwerk vertreten und nutzt diese Plattformen für die Bekanntgabe von Angeboten oder anderen Aktionen. Facebook, Youtube, Twitter und Instagram werden dafür genutzt, so dass eine möglichst breite Masse von Menschen erreicht werden kann. Als Kundensupport können die Anlaufstellen in den social Networks aber leider noch nicht genutzt werden.

Fazit: Nicht nur bei den Sportwetten eine große Nummer

Auch wenn die meisten Kunden den Namen Betsafe sicherlich mit dem Buchmacher verbinden werden, hat das skandinavische Unternehmen schon lange mehr zu bieten. Der Casino-Bereich ist mit über 400 Spielen enorm gut ausgestattet und hängt die Latte auch qualitativ hoch. Besonders interessant sind hier die Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel das Multiplay. Damit können bis zu vier Spiele gleichzeitig gespielt werden, was für noch mehr Action und Spaß sorgt. Selbiges gilt im übrigen auch für den Live-Dealer-Bereich, der mit professionellen Dealern und einer ansprechenden Atmosphäre überzeugen kann. Wirklich verbesserungswürdig sind nach unseren Betsafe Erfahrungen nur die Gebühren bei den Zahlungen mit der Kreditkarte. Gleichzeitig sind auch die Gebühren für die telefonische Hotline etwas unglücklich. Unterm Strich wird der eigene Spielspaß dadurch aber nicht beeinflusst, so dass wir eine gute Note in unserem Betsafe Test vergeben können.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


1.000,00 €

100% bis zu 1.000€ Einzahlungsbonus

1.000,00 €

100% bis zu 1.000€ Einzahlungsbonus